modell-hobby-spiel sorgt für Spielfreude beim 5. FamilienSpiele-Fest

(lifePR) ( Leipzig, )
Bereits zum 5. Mal in Folge lockt das FamilienSpieleFest zum Beginn der Winterfreien in das Neue Rathaus in Leipzig. Ein buntes Programm erwartet die ganze Familie am 11. Februar. Auch in diesem Jahr ist die Leipziger Messe modell-hobby-spiel wieder dabei.

"Wir unterstützen dieses Projekt mit mehreren hundert Spielen, die wir aus unserem Fundus zur Verfügung stellen. Einige davon haben erst im letzten Jahr den Spielgrafikpreis Graf Ludo gewonnen", so Annette Schmeier, Projektdirektorin der modell-hobby-spiel der Leipziger Messe. "Bei der Messe erleben wir jedes Mal die Begeisterung der Kinder beim Spielen und kreativen Gestalten. Und Spielen macht nicht nur Spaß, sondern auch schlau. Entwicklungspsychologen gehen davon aus, dass sechsjährige Kinder bereits 15.000 Stunden gespielt haben." Das entspricht rund sieben bis acht Stunden am Tag.

Wer die Zeit bis zur nächsten modell-hobby-spiel (5. bis 7. Oktober 2012) verkürzen möchte, ist beim FamilienSpieleFest genau richtig.

Über die modell-hobby-spiel
Die modell-hobby-spiel ist Deutschlands besucherstärkste Publikumsmesse für die Bereiche Modellbau, Modelleisenbahn, kreatives Gestalten, Handarbeiten und Spiel. Über 640 Aussteller und ein umfangreiches Rahmenprogramm ziehen jährlich rund 100.000 Besucher an. Zu den Highlights der Messe zählen Vorführungen, größte Indoor-Flugfläche Deutschlands, ein großes Spieleareal, zahlreiche Kreativ-Ateliers und Deutschlands größte Airbrush-Ausstellung.

modell-hobby-spiel
5. Oktober bis 7. Oktober 2012
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.