Sonntag, 21. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 514394

Drei Viertel der Häuser in Bayern älter als 25 Jahre

Die jüngsten Wohngebäude stehen in Niederbayern

München, (lifePR) - Fast drei Viertel der Wohngebäude in Bayern sind älter als 25 Jahre. Das geht aus einer Auswertung von Zensus-Daten durch die LBS Bayern hervor. Demnach wurden gut 2,1 Millionen der insgesamt rund 2,9 Millionen Wohngebäude im Freistaat vor 1990 gebaut. "Ein großer Teil dieser Immobilien entspricht nicht dem heutigen energetischen Standard und verbraucht weit mehr Gas oder Öl als nötig. Hierin liegt ein enormes Potenzial für Energieeinsparungen, das durch Gebäudemodernisierungen gehoben werden kann. Eine umfassende energetische Modernisierung kann den Energieverbrauch um bis zu drei Viertel senken", erklären die Experten der Bayerischen Landesbausparkasse.

Den niedrigsten Anteil älterer Wohngebäude gibt es in Niederbayern (69,5 Prozent), den höchsten in Oberfranken (78,2 Prozent). Deutschlandweit sind 76,2 Prozent der Wohngebäude vor 1990 gebaut worden. Im Freistaat stammt etwa eine halbe Million Wohngebäude sogar noch aus der Zeit vor 1950 - also etwa jedes sechste.

LBS Bayerische Landesbausparkasse Anstalt der Bayerischen Landesbank

Die LBS Bayern ist mit 1,6 Millionen Kunden die führende Bausparkasse im Freistaat. Im Verbund mit den Sparkassen ist das Unternehmen seit mehr als 80 Jahren ein bewährter Partner für Erwerber und Besitzer von Wohnimmobilien. Mit ihrer Expertise trägt die LBS Bayern wesentlich zu einer verlässlichen und krisenfesten Altersvorsorge der Menschen im Freistaat bei. Im Jahr 2013 vermittelte sie über 230.000 neue Bausparverträge mit einer Bausparsumme von 8,1 Milliarden Euro. Zum Jahresende 2013 befanden sich 2,1 Millionen Bausparverträge mit einer Bausparsumme von 60 Milliarden Euro im Bestand. Als öffentlich-rechtliches Unternehmen sieht sich die LBS Bayern auch bürgerschaftlichem Engagement verpflichtet und fördert Projekte in ganz Bayern - insbesondere für Kinder. Unter anderem ist sie langjähriger Partner der Benefizaktion "Sternstunden" und unterstützt die Verkehrssicherheitsaktion "Könner durch Erfahrung", den Schülerwettbewerb "Crossmedia", das Projekt "Kleine Entdecker" zur Förderung technisch-naturwissenschaftlicher Themen in Kindergärten sowie die Initiative "Gib Rassismus keine Chance". Weitere Informationen im Internet unter HUwww.lbs-bayern.deUH.


Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Konzept geht auf: Fuchs & Söhne GmbH verkauft weiteren Gewerbepark

, Bauen & Wohnen, Fuchs & Söhne GmbH

Die Liegenschaft im Gewerbegebiet in Cadolzburg bei Nürnberg wurde von der Fuchs & Söhne GmbH Ende 2017 für einen siebenstelligen Eurobetrag...

Frühjahrstrends mit Charme und Raffinesse

, Bauen & Wohnen, Heinrich Woerner GmbH

Das Frühjahr setzt auf rustikale Handmade–Effekte und auffallende Farb- und Musterlooks. Mit dem Charme der Naturtöne über goldene Akzente bis...

Energiequellen auf dem Dach

, Bauen & Wohnen, Dachdecker-Innung Hamburg

Ursprünglich hatte das Dach nur eine Funktion zu erfüllen: den Regenschutz für die Bewohner und das Inventar zu gewährleisten. Mittlerweile ist...

Disclaimer