Donnerstag, 21. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 240533

2336 Euro für Sternstunden erspielt

Rund 100 Teilnehmer folgen Einladung von SVB, LBS und Landtag

München, (lifePR) - 96 Schafkopffreunde aus Medien, Politik und Wirtschaft waren gestern Abend ins Maximilianeum gekommen, um für "Sternstunden" zu "karteln". Ihre Teilnahmegebühren beim Parlaments- und Medien-Schafkopfen 2011 kamen der Benefizaktion des Bayerischen Rundfunks zugute. "Sternstunden"-Botschafter Peter Fraas freute sich über den Erlös von 2336 Euro. Ausrichter des Turniers, das unter der Schirmherrschaft von Landtagspräsidentin Barbara Stamm stand, waren der Sparkassenverband Bayern (SVB) und die Bayerische Landesbausparkasse (LBS). SVB und LBS hatten vor 13 Jahren einen Schafkopf-Stammtisch ins Leben gerufen, der seinen Teilnehmerkreis laufend erweitern konnte und nun zum vierten Mal im Bayerischen Landtag zu Gast war. "Schafkopfen im Landtag ist mittlerweile zur guten Tradition geworden und verbindet an diesem Tag über sämtliche Partei- und Berufsgrenzen hinweg sowohl erfahrene Karten-Füchse als auch engagierte Neulinge. Bei aller Ernsthaftigkeit und Leidenschaft spürt man immer wieder den Spaß und die Freude am geselligen Miteinander", sagte Barbara Stamm. Die besten Trümpfe hatte Jakob Bergmeier vom Sparkassenverband Bayern in der Hand. Er belegte nach zwei Wertungsrunden und 40 Spielen mit 50 Punkten den ersten Platz und erhielt den zum dritten Mal ausgelobten "Schafkopf-Oskar", eine Bronzefigur, die der Karikaturist Dieter Hanitzsch und die Bildhauerin Angelika-Maria Stiegler gestaltet haben. Auf den Rängen zwei und drei folgten der Unternehmer Wilhelm Sturm aus Leiblfing in Niederbayern (43 Punkte) und Ludwig Eiber, Professor der Universität Augsburg (41 Punkte).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Top-Fonds Mai 2018: BlackRock Global Funds - World Technology Fund A2 EUR (LU0171310443 )

, Finanzen & Versicherungen, AVL Finanzvermittlung e.K.

Eigenständig recherchieren, das beste Finanzprodukt finden und dann zu günstigen Konditionen kaufen - so machen es die Kunden des Finanzvermittlers...

Wenn der Dach-Hai zweimal klingelt...

, Finanzen & Versicherungen, HF.Redaktion Harald Friedrich

Offenbar haben rumänische (angebliche) Dachdecker die Oberpfalz als lohnendes Arbeitsgebiet für sich entdeckt. In übelster Drückerkolonnen-Manier...

Eines der teuersten Schadenjahre durch Naturereignisse

, Finanzen & Versicherungen, Öffentliche Sachversicherung Braunschweig

. - Der Gewinn der Gruppe konnte mit 28,8 Millionen Euro nochmals leicht gesteigert werden - Die Öffentliche konnte ihre Kapitalanlagen insgesamt...

Disclaimer