Dienstag, 20. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 669539

Weinlese 2017 in Lauffen und Mundelsheim beginnt deutlich früher: Bereits am 8. September werden frühreife Sorten geerntet

Lauffen am Neckar, (lifePR) - Die Lauffener Weingärtner eG wird in diesem Jahr mit der Weinlese in den Weinbergen in Lauffen und Mundelsheim am 8. September beginnen. „Dies ist deutlich früher als in normalen Jahren“, berichtet der Vorstandsvorsitzende Dietrich Rembold. Grund dafür sei der ungewöhnliche Vegetationsverlauf in diesem Jahr. Geerntet werden zunächst die frühreifen Sorten Acolon und Dornfelder sowie Beeren für Sekt-Grundweine. Die Hauptlese in den 894 ha umfassenden Weinbergen in der Hölderlinstadt sowie an der Neckarschleife in Mundelsheim werde um den 20. September beginnen; terminiert sind 20 bis 25 Hauptlesetage.

Angesichts der Frostschäden im April erwartet der Lauffener Vorstandschef „einen kleineren Jahrgang als im langjährigen Durchschnitt“. Allerdings sehe die Qualität sehe zum jetzigen Zeitpunkt sehr gut aus. Nach Angaben von Dietrich Rembold seien auch die meisten der 1200 Mitglieder der größten Einzel-Genossenschaft im Weinanbaugebiet Württemberg vom Frost „stark betroffen“ gewesen; in der zweiten Generation seien aber die Reben nachgewachsen. „Wir sind mit einem blauen Auge davongekommen. Die Verluste waren nicht so stark wie zunächst befürchtet“, sagt der Vorstandsvorsitzende. Die Natur habe sich selbst repariert.

Deshalb hat der Geschäftsführende Vorstand Marian Kopp auch eine gute Nachricht für die Handelspartner und Freunde der Weine aus Lauffen und Mundelsheim: „Wir bleiben im gesamten Sortiment lieferfähig“. Die Lauffener Weingärter eG setzt drei Viertel ihrer Weine deutschlandweit über den Lebensmittel-Einzelhandel ab.

  

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Erfrischung ohne schlechtes Gewissen

, Essen & Trinken, Flensburger Brauerei Emil Petersen GmbH & Co. KG

Alle reden von Zucker, und immer mehr möchten seinen Verbrauch bewusst einschränken. Bekanntermaßen hat sich Flens auf norddeutsche Art schon...

Rapunzel bei den Spitzenreitern für nachhaltiges Palmöl

, Essen & Trinken, Rapunzel Naturkost GmbH

Mit seinem nachhaltig produzierten und fair gehandelten Bio-Palmöl punktet Rapunzel Naturkost erneut beim WWF Palmöl-Check 2017: Rapunzel steht...

Vom Klosterbrauch zur "fünften Jahreszeit"

, Essen & Trinken, Bayerischer Brauerbund e.V.

"G'standne Mannsbilder" schätzen seinen vollmundigen Geschmack, weibliche Biergenießer seine dezente Malzsüße: Von Aschermittwoch bis zur Karwoche...

Disclaimer