Mittwoch, 22. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 132593

Die Lanzet Badmöbel GmbH Herxheim bereitet sich konzeptionell und organisatorisch auf die bevorstehenden Wachstumsschritte vor

(lifePR) (Herxheim, ) Die Lanzet Badmöbel GmbH Herxheim bereitet sich konzeptionell und organisatorisch auf die bevorstehenden Wachstumsschritte vor.

Nach erfolgreicher Einführung der Messeneuheiten - im abgelaufenen Jahr, hat das Unternehmen im deutschen und österreichischen Markt nahezu 1000 Neuplatzierungen hinzugewonnen - werden nun die Weichen zur Umsetzung des Partnerkonzeptes 2010 gestellt.

Ziel ist es, mit einer effizienten, neuen Außendienst-Struktur alle Kundengruppen noch fokussierter bei Modellabsprachen, Platzierungsvarianten, Werbung und Schulungen sowie weiteren flankierenden Maßnahmen zu unterstützen.

Um den Wünschen der Kunden nach kurzfristiger Lieferzeit gerecht zu werden, stellt Lanzet als Besonderheit am Markt ein 10 Tage Liefersortiment zur Verfügung.

Ab Anfang kommenden Jahres werden die TOP-Seller aus dem Bereich "Trendprogramme" in nur 10 Tagen Lieferzeit (Auftragseingang- Anlieferung) erhältlich sein. Es handelt sich hierbei um eine Fülle von interessanten Badlösungen, welche nahezu alle Einsatzbereiche vom Klein- oder Gästebad bis zum Doppelwaschplatz-Ensemble mit Keramikbecken abdecken.

Mit derartigen neuen Vermarktungsangeboten geht Lanzet weiter in die Offensive. Die Fachbereiche innerhalb der Fackelmann-Familie werden auch in den nächsten Jahren ihr Know-How in der Fertigung und im Verkauf einbringen und den Neuausrichtungsprozess von Lanzet tatkräftig begleiten.

In diesem Zusammenhang ist zur Fachmesse MOW 2010 u.a. die Einführung einer Internetplattform für Fachhändler geplant.

Fazit: nach Abschluss des Restrukturierungsjahres 2009 blickt Lanzet Geschäftsführer Horst Unterlandstaettner somit optimistisch in die Zukunft.

Lanzet Badmöbel GmbH

Bereits 1868 startete Anton Lanzet mit der Gründung eines holzverarbeitenden Betriebes im pfälzischen Herxheim. Das Traditionsunternehmen, inzwischen die Lanzet Badmöbel GmbH, hat sich als einer der führenden Badmöbelhersteller in Deutschland etabliert und überzeugt Jahr für Jahr mit einer Reihe an Neuheiten für den Möbelfachhandel. Umfangreiche Investitionen in Maschinen und Mitarbeiter sichern die Entwicklung und Herstellung von innovativen Designs und eine erstklassige Verarbeitungsqualität ,die keine Kompromisse bei Auswahl, Maßen, Materialien, Farben und Accessoires nötig machen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Heißer Tipp: Grillen und Chillen

, Freizeit & Hobby, mso - medienservice online

Fast 90 Prozent der Bundesbürger greifen laut einer bundesweiten, repräsentativen Verbraucher-Studie mindestens einmal im Jahr zur Grillzange....

Ruckzuck in der Wildnis

, Freizeit & Hobby, Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH

Endlich frei, endlich Zeit für die Familie und tolle Erlebnisse. In Rostock schon alles gesehen und ausprobiert? Dann nichts wie raus aus der...

DK Neuerscheinung: Superstädte leicht gebaut Minecraft®

, Freizeit & Hobby, Dorling Kindersley Verlag GmbH

Der Trend Minecraft® ist aus den Kinderzimmern längst nicht mehr wegzudenken. Das Computerspiel begeistert Millionen junger und erwachsener Spieler...

Disclaimer