iPadden, -Phonen & -Podden bis der Arzt kommt

Langenscheidt setzt sein umfangreiches Programm für die mobile Welt mit Humor fort: Im Juli und August 2010 erscheinen die ersten 15 Bestseller aus dem Langenscheidt Entertainment Programm als interaktive eBooks für iPad, iPhone und iPod touch

(lifePR) ( München, Berlin, )
Die Langenscheidt Verlagsgruppe, München, setzt ihren umfangreichen Plan zur Umsetzung ihrer Produkte in Form von mobilen

Anwendungen fort. Wie letzte Woche gemeldet, wird es bis zum Jahresende 2010 rund 1.000 digitale Applikationen von Langenscheidt Titeln für alle gängigen

Betriebssysteme geben. Im Juli und August 2010 werden die ersten 15 interaktiven eBooks mit Inhalten aus dem Programmbereich Langenscheidt Entertainment für iPad,

iPhone und iPod touch im App Store publiziert.

Darunter sind so beliebte Bestseller wie "Frau-Deutsch/Deutsch-Frau von Mario Barth, "Mann-Deutsch/Deutsch-Mann" von Susanne Fröhlich und Constanze Kleis, "Chef-Deutsch/Deutsch-Chef" von Bernd Stromberg sowie "Arzt-Deutsch/Deutsch-Arzt" von Dr. Eckart von Hirschhausen: Also jede Menge Lesestoff zum Lachen. Wem die Übersetzungshilfen und wertvollen Expertenratschläge nicht genügen, der kann den Schnell-Test für Hypochonder absolvieren oder für Menschen, die nie zum Arzt gehen, den ultimativen Chef-Test ausprobieren ("Welcher Chef ist für mich geeignet, außer ich selbst?"), mit dem Quiz "Wie fit sind Sie in Juristendeutsch?" zum Anwaltversteher werden oder - endlich - den richtigen Partner fürs Leben finden: Der Flirtführer "Wie flirte ich richtig?" in "Sex-Deutsch/Deutsch-Sex" oder der interaktive Test "Sind Sie ein Hundemensch?" in "Hund-Deutsch/Deutsch-Hund" helfen hier garantiert weiter.

Doch damit hat der Spaß noch kein Ende: Ab August 2010 dürfen wir uns mit den übelsten der "Übelsetzungen" und über die"Würste der Hölle" von Titus Arnu amüsieren, "Bairisch oder Schwäbisch für Anfänger" lernen und im "Lexikon der Jugendsprache - HÄ!?" das Jugendwort des Jahres 2010 in fünf Sprachen suchen.

Umgesetzt werden all die eBooks für den App Store von Langenscheidt zusammen mit dem Partner textunes.

Ferner ist geplant - sobald der textunes Reader für das offene Betriebssystem Android vorliegt - alle Langenscheidt Entertainment-Titel im Herbst 2010 auf diese Plattform anzupassen.

Verlagsleiter Rolf Müller: "Ich bin sehr gespannt, wie der weitere Ausbau unserer Unterhaltungstitel als mobile Applikationen bei unseren Kunden ankommen wird. Es wird Zeit für die Einführung einer App-Hitliste in den Buchbranchenmedien. Wir sind sehr zuversichtlich, dass wir dort oft und gut vertreten sein werden."

Übersicht Langenscheidt Entertaiment-Titel interaktive eBooks für iPad, iPhone und iPod touch EVT. 20. Juli 2010

- Frau-Deutsch/Deutsch-Frau, Mario Barth http://itunes.apple.com/de/app/frau-deutsch-deutsch-frau/id379619621?mt=8
- Arzt-Deutsch/Deutsch-Arzt, Eckart von Hirschhausen http://itunes.apple.com/de/app/arzt-deutsch-deutsch-arzt/id379620669?mt=8
- Chef-Deutsch/Deutsch-Chef, Bernd Stromberg http://itunes.apple.com/de/app/chef-deutsch-deutsch-chef/id379615988?mt=8
- Mann-Deutsch/Deutsch-Mann, Susanne Fröhlich und Constanze Kleis http://itunes.apple.com/de/app/mann-deutsch-deutsch-mann/id379602433?mt=8
- Fußball-Deutsch/Deutsch-Fußball, Gerhard Delling http://itunes.apple.com/de/app/id379623216?mt=8
- Anwalt-Deutsch/Deutsch-Anwalt, Ralf Höcker http://itunes.apple.com/de/app/anwalt-deutsch-deutsch-anwalt/id379623543?mt=8
- Hund-Deutsch/Deutsch-Hund, Martin Rütter http://itunes.apple.com/de/app/hund-deutsch-deutsch-hund/id379622901?mt=8
- Sex-Deutsch/Deutsch-Sex, Erika Berger & Lilo Wanders http://itunes.apple.com/de/app/sex-deutsch-deutsch-sex/id379621540?mt=8
- Frau-Deutsch/Deutsch-Frau 2, Mario Barth http://itunes.apple.com/de/app/frau-deutsch-deutsch-frau-2/id379620436?mt=8

geplanter EVT. 15. August 2010

- Übelsetzungen - Würste der Hölle, Titus Arnu
- Übelsetzungen - Dankstelle, Titus Arnu
- Übelsetzungen - Bambi Goreng, Titus Arnu
- HÄ?!- Lexikon der Jugendsprache 2010
- Barisch für Anfänger, Claudia Halbedl
- Schwäbisch für Anfänger, Christoph Sonntag

Alle Titel kosten 8,99 Euro und werden über den iTunes App Store international vertrieben. Auf der Langenscheidt Website (http://www.langenscheidt.de/mobile) gibt es ausführliche Informationen zu den einzelnen Titeln und dort steht auch ein Link für den Download im App Store zur Verfügung.

Die Herbst-Novitäten des Verlagsbereichs Langenscheidt Entertainment, wie "Morgens 15.30 Uhr in Deutschland", "Eltern-Deutsch/Deutsch-Eltern"

und "Urlaub im Schilderwald" werden parallel zur Buchpublikation auch als Apps für iPad, iPhone und iPod Touch erscheinen.

Grundsätzliche Merkmale aller Langenscheidt eBooks für iPad, iPhone, iPod touch:

- Topaktueller Inhalt
- Erweiterung durch interaktive Elemente
- Interaktive Inhaltsverzeichnisse ermöglichen das Hin- und Herspringen zwischen den Kapiteln
- Keine Internetverbindung nötig - einmaliger Download
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.