Nachwuchsförderpreise vergeben

(lifePR) ( Münster, )
Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen hat erneut Nachwuchsförderpreise gestiftet, mit denen die jeweils besten Absolventen der Abschlussprüfungen in den grünen Berufen, der Meisterprüfungen sowie der Fachschulen geehrt wurden. Präsident Johannes Frizen und Kammerdirektor Dr. Martin Berges überreichten die Förderpreise, die mit einer Urkunde und einem Buchgeschenk verbunden sind, am 12. Dezember während der Hauptversammlung der Landwirtschaftskammer in Bad Sassendorf im Kreis Soest. Die Landwirtschaftskammer betreut zurzeit etwa 10 000 Auszubildende und mehr als 900 Studierende in den Fachschulen für Landwirtschaft und Gartenbau.

Beste Absolventinnen und Absolventen Abschlussprüfungen

- Lena Keysers, Kevelaer, Gärtnerin, Schwerpunkt Zierpflanzenbau - Ausbildungsbetrieb Johannes van Leuven, Geldern
- Thomas Kleingerdes, Voltlage, Gärtner Garten- und Landschaftsbau - Ausbildungsbetrieb Lüttmann Garten- und Landschaftsgestaltung, Recke
- Matthias Kahre, Hüllhorst, Landwirt - Ausbildungsbetrieb Jobst Weitkamp, Bünde
- Daniel Cornelius, Ascheberg, Fachkraft Agrarservice - Ausbildungsbetrieb Landtechnischer Lohnunternehmer Mietz, Drensteinfurt
- Anna Piel, Burscheid, Hauswirtschaft - Ausbildung Klinik Roderbirken, Leichlingen
- Stefan Schulte, Schmallenberg, Forstwirt - Ausbildungsbetrieb Berufsbildungswerk Josefsheim, Olsberg
- Till Seume, Möhnesee, Fischwirt - Ausbildungsbetrieb Ruhrverband, Essen
- Caroline Fuchs, Weilerswist, Pferdewirtin, Schwerpunkt Rennreiten - Ausbildungsbetrieb Christian von der Recke, Weilerswist
- Lara Heggelmann, Altenberge, Pferdewirtin, Klassische Reitausbildung - Ausbildungsbetrieb Ingrid Klimke, Münster
- Ramona Reimer, Betburg-Hau, Milchwirtschaftliche Laborantin - Ausbildungsbetrieb Friesland Campina Germany, Kalkar
- Christian Hagemann, Metelen, Molkereifachmann - Ausbildungsbetrieb Molkerei Söbbeke, Gronau
- Hans-Niclas Metz, Essen, Molkereifachmann - Ausbildungsbetrieb Dr. Oetker, Moers

Beste Absolventinnen und Absolventen Meisterprüfungen

- Beate Horst, Leverkusen, Pferdewirtschaftsmeisterin, Pferdezucht und -haltung
- Maurice Utech, Köln, Gärtnermeister, Fachrichtung Zierpflanzenbau
- Maria Kremer, Rees, Hauswirtschaftsmeisterin

Beste Fachschüler

- Matthias Jüttner, Beelen, staatlich geprüfter Agrarbetriebswirt, Fachrichtung Gartenbau, Fachschule Essen
- Christoph Boermann, Marl, staatlich geprüfter Agrarbetriebswirt, Fachrichtung Gartenbau, Fachschule Essen
- Thomas Radine, Erwitte, staatlich geprüfter Agrarbetriebswirt, Fachrichtung Landwirtschaft, Fachschule Meschede

Bildunterschrift: Im Rahmen der Hauptversammlung wurden die Prüfungsbesten des Jahres 2011 in den landwirtschaftlichen Berufen, der Meisterprüfung und der Fachschulen mit dem Nachwuchsförderpreis der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet. Das Foto zeigt die Geehrten zusammen mit Kammerpräsident Johannes Frizen (vorne links) und Kammerdirektor Dr. Martin Berges (hinten links).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.