Freitag, 22. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 685509

LMK lizenziert erneut "Rockland Radio" für die 3. landesweite Hörfunkkette

Ludwigshafen, (lifePR) - Die Versammlung der Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) Rheinland-Pfalz in Ludwigshafen hat in ihrer Sitzung am 4. Dezember 2017 der Radio RocklandPfalz GmbH & Co. KG mit Geltung ab 1. Juni 2018 erneut die Zulassung zur Veranstaltung und Verbreitung des Hörfunkspartenprogramms „Rockland Radio“ auf der sog. 3. landesweiten Hörfunkkette erteilt und ihr terrestrische Frequenzen in Trier, Bitburg, Bendorf/Koblenz, Linz, Rheinhessen, Ludwigshafen/Vorderpfalz, Kirchheimbolanden und Bad Kreuznach zugeordnet.

Die Radio RocklandPfalz GmbH & Co. KG hatte sich als einziger Veranstalter auf eine entsprechende Ausschreibung der LMK beworben. Sie verbreitet das Programm „Rockland Radio“ schon derzeit auf den nun erneut zugeordneten Kapazitäten mit einer Lizenz der LMK. Nachdem die früher erteilte Erlaubnis zum 31. Mai 2018 ausläuft, soll die Programmveranstaltung mit der nun neu erteilten Zulassung und Zuordnung fortgesetzt werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kinoprogrammpreise der nordmedia

, Medien & Kommunikation, nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH

57 gewerbliche und nichtgewerbliche Filmtheater und Spielstellen aus Niedersachsen und Bremen sind am 21. Juni 2018 mit einem Kinopro-grammpreis...

Mosambik: ADRAs erster Wasserkiosk getestet

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA hat in der Stadt Mocuba in Mosambik erstmals einen Wasserkiosk eröffnet. Wie der...

RTI Sports verstärkt Außendienstmannschaft

, Medien & Kommunikation, RTI Sports GmbH

Um den Service für die Händler weiter zu optimieren, vergrößert die RTI Sports GmbH ihr Vertriebs-Team. Seit dem 01.06.2018 ist Christian Nastal...

Disclaimer