lifePR
Pressemitteilung BoxID: 675917 (Landesmuseum für Natur und Mensch)
  • Landesmuseum für Natur und Mensch
  • Damm 38 - 44
  • 26135 Oldenburg
  • http://www.naturundmensch.de
  • Ansprechpartner
  • Jennifer Tadge
  • +49 (441) 9244-327

Vorträge und Taschenlampenführungen als herbst- und winterliche Highlights

(lifePR) (Oldenburg, ) Zum Start in das letzte Quartal ist auch das neue Programmheft des Landesmuseums Natur und Mensch Oldenburg erschienen. Von Oktober bis Dezember bietet das Museum abwechslungsreiche Vorträge, beispielsweise zu Reptilien und Amphibien oder zur heimischen Pflanzenwelt und ihren Erforschern, ebenso wie Workshops zu verschiedenen Themen rund um Halloween, Weihnachten, Zugvögel und Römerspiele. Die beliebten Taschenlampenführungen laden wieder an zwei Terminen ein, bei Nacht durchs Museum zu streifen. Auch die Klassiker wie das Café-Gespräch, die geologische Fundberatung, die Wunderstunde mit Frau Zweistein, Leckerbissen fürs Hirn und die ethnologischen Reihen sind wieder im Programm. Besonderes Highlight ist ein Poetry-Slam am 4. November rund um das Thema Balz.

Zwischen dem 19. und 29. Oktober haben Besucherinnen und Besucher außerdem die Gelegenheit ihre Sinne in einer Sonderausstellung auf die Probe zu stellen: die „Tour der Sinne“ beschäftigt sich mit besonderen Phänomenen der Wahrnehmung und lädt zum Mitmachen und Ausprobieren ein.

Das Programmheft als Download gibt es unter: http://www.naturundmensch.de/aktuelle-veranstaltungen.html und in den Auslagen Oldenburger Kulturinstitutionen, der Oldenburger Tourist-Information und an der Museumskasse.