Donnerstag, 19. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 546416

Sommerferien in Brandenburg: Einsatz für hunderte ehrenamtliche junge Menschen in Ferienfreizeiten

Potsdam, (lifePR) - Heute starten die Sommerferien in Brandenburg. Für hunderte Jugendliche und junge Erwachsene beginnt nun ihr unentgeltlicher Einsatz für andere Kinder und Jugendliche auf Sommerfreizeiten, in Feriencamps, Zeltlagern oder auf organisierten Tagesausflügen der Jugendverbände.

Ohne das ehrenamtliche Engagement dieser jungen Menschen, wären viele dieser Angebote nicht durchführbar bzw. so kostenintensiv, dass sie den Geldbeutel vieler Eltern zu sehr strapazieren würden.

Doch nicht nur die Betreuung der Kinder und Jugendlichen wird durch die Ehrenamtlichen abgesichert. Auch die Vorbereitungen der Ferienangebote werden durch sie organisiert: Unterkünfte müssen ausgewählt, Busunternehmen gebucht und attraktive Ausflüge vorbereitet werden. Und nicht zuletzt kümmern sich die engagierten Ehrenamtlichen auch um die Beantragung der finanziellen Mittel für die Durchführung der Ferienangebote.

Um diese Aufgaben zu bewältigen, werden die jungen Menschen durch Jugendverbände und andere freie Träger der Jugendarbeit im Land Brandenburg ausgebildet und qualifiziert. Im Rahmen der mindestens 40 stündigen Juleica-Ausbildung eignen sie sich hilfreiches Wissen von der Entwicklungspsychologie über gruppendynamische Prozesse bis hin zur Aufsichtspflicht an. Jede_r Juleica-Inhaber_in ist zudem ausgebildete_r Ersthelfer_in, um bei Verletzungen und Unfällen sofort medizinische Hilfe leisten zu können.

Die Jugendgruppenleiter_innen-Card (Juleica) ist der bundesweite Qualifizierungsnachweis für Ehrenamtliche in der Jugendarbeit.

"Was hunderte von engagierten jungen Menschen Jahr für Jahr leisten - und nicht nur in den Sommerferien - ist von unschätzbarem Wert für unser Bundesland", so Silke Hansen, Vorstandssprecherin.

Wir sagen DANKE und wünschen allen Kindern und Jugendlichen in Brandenburg spannende und erlebnisreiche Sommerferien.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Flucht und Recht": Öffentliche Vortragsreihe zu aktuellen rechtlichen Problemlagen geflüchteter Menschen startet am 26. Oktober

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

„Flucht und Recht“ lautet der Titel einer Serie von drei öffentlichen Vorträgen mit verschiedenen Beiträgen rund um Themenkomplexe, die für geflüchtete...

25. Oktober, 17:30 Uhr: "Klimaschutzkonzept für die Hochschule Bremen"

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Mit dem Vortrag „Klimaschutzkonzept der Hochschule Bremen“ startet am Mittwoch, dem 25. Oktober 2017, um 17:30 Uhr die öffentliche Ringvorlesung...

Deutsche Versicherungsakademie (DVA) präsentiert das Jahresprogramm 2018

, Bildung & Karriere, Deutsche Versicherungsakademie GmbH

Die Deutsche Versicherungsakademi­e (DVA) präsentiert das Bildungsprogramm 2018 mit mehr als 250 Seminaren, Lehrgängen und Tagungen für Fach-...

Disclaimer