lifePR
Pressemitteilung BoxID: 427913 (Landesjugendring Berlin e.V)
  • Landesjugendring Berlin e.V
  • Lehrter Straße 26 a
  • 10557 Berlin
  • https://www.ljrberlin.de
  • Ansprechpartner
  • Heidi Schulze
  • +49 (30) 81886102

Teilnahmerekord bei Kinder- und Jugendwahl U18 erwartet

Schon 700 Wahllokale registriert, viele Veranstaltungen geplant

(lifePR) (Berlin, ) Rund zwei Monate vor der bundesweiten Wahl für Kinder und Jugendliche am 13.09.2013 sind bundesweit bereits über 700 Wahllokale registriert, in Berlin sind es 180. Die Organisatoren der U18- Bundestagswahl erwarten dementsprechend einen neuen Teilnahmerekord am Wahltag. Bei der letzten U18-Bundestagswahl gaben knapp 127.000 junge Menschen ihre Stimme ab - in diesem Jahr wird eine Wahlbeteiligung von rund 150.000 Kindern und Jugendlichen erwartet.

Interessierte Jungwähler/-innen können sich auf der Website www.u18.org über das nächstliegende Wahllokal (und die Öffnungszeiten) informieren. Weiterhin können hier auch Wahllokale angemeldet werden; Stichtag ist der 12.09.2013.

Damit Kinder und Jugendliche am U18-Wahltag gut vorbereitet ihre Stimme abgeben, finden auch in Berlin im Vorfeld zahlreiche Aktionen mit und über Politik statt:



So gibt es vom 29.07. bis 02.08. eine Tour zu den politischen Zentren Berlins.
Am 10.08. informiert die Berliner Jugendfeuerwehr auf dem Alexanderplatz über U18 und spricht mit Politiker/-innen.
Am 14.08. befragt die Charlottenburg-Wilmersdorfer Jugend die Politik.
Am 16.08. stellen sich im U18-Zirkus die Direktkandidatinnen und -kandidaten aus Berlin-Marzahn-Hellersdorf vor.
Am 20.08. findet in Spandau ein Politiker-Speed-Dating statt.
Bei einem Aktionstag auf dem Berliner Alexanderplatz werden am 12.09. unter anderem Wahlforderungen mit einem Riesen-Jenga-Spiel gestaltet.


Informationen über diese und viele weitere Veranstaltungen und deren Organisatoren gibt es unter: http://www.u18.org/veranstaltungen-2013/.

Das U18 Netzwerk hat zudem wieder zahlreiche jugendgerechte Materialien bereitgestellt, darunter die Kernaussagen der Wahlprogramme der sieben Parteien, die bei der U18-Bundestagswahl 2009 über 5% der Gesamtstimmen erhalten haben. Alle Materialien liegen unter http://www.u18.org/materialien/ zum Download bereit.