Viel Gemütlichkeit mit dem Bären Balu

"Das Dschungelbuch" am Samstag auf der Landesgartenschau / Aufführung beginnt um 13 Uhr auf der Showbühne

(lifePR) ( Villingen-Schwenningen, )
Mogli, Balu und der Tiger Shir Khan sind am Samstag auf der Landesgartenschau in Villingen-Schwenningen zu Gast. Auf der Showbühne im Kuppelzelt wird mit ihnen als Stars "Das Dschungelbuch" aufgeführt.

Die Geschichte vom Menschenkind Mogli und seinen tierischen Freunden wie dem Bären Balu und seinem Song "Versuchs mal mit Gemütlichkeit, mit Ruhe und Gemütlichkeit" ist am Samstag der absolute Veranstaltungshöhepunkt im Veranstaltungszelt im Neckarpark. Um 13 Uhr hebt sich der Vorhang für eine Aufführung des Musicals durch das Hamburger Schmidt Theater. Wenn Mogli rockt, der Bär Balu steppt und die Schlange Kaa rappt, ist Spaß ohne Grenzen für Groß und Klein angesagt.

Psst - wer schreit denn da? Natürlich fängt am Samstag auch das Duschungelbuch- Musical mit dem leisen Weinen eines ausgesetzten Babys an. Doch der kleine Mogli hat Glück im Unglück: Ein Wolfsrudel adoptiert das ausgesetzte Findelkind und zieht es groß. Herrliche wilde und freie Jahre beginnen für den kleinen Jungen. Doch als der menschenfressende Tiger Shir Khan in den Dschungel zurückkehrt, um Mogli zu töten, beschließt der Dschungelrat, Mogli vom Panter Baghira in die Menschensiedlung zu bringen lassen. Eine abenteuerliche Reise beginnt, auf der Mogli den merkwürdigsten, lustigsten, wildesten und gefährlichsten Tieren des ganzen Urwalds begegnet: Dem gemütlichen Bären Balu, der Riesenschlange Kaa, dem Elefantenkind Duda, dem Affenkönig King Louie und schließlich Shir Khan selbst.

Nach Rudyard Kiplings Klassiker, der nicht nur in der Disney-Verfilmung alle Generationen begeistert, hat Christian Berg ein spannendes Musical für große und kleine Abenteurer geschaffen. Die mitreißenden und eingängigen Songs wie der "Dschu-Dschu Song", "Keine Feier ohne Geier" oder "Im Dschungel ist der Tiger los" stammen von keinem Geringeren als der Liedermacherlegende Konstantin Wecker.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.