Donnerstag, 23. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 66474

Neue Blumenschau auf der Landesgartenschau: „Herbstland“

(lifePR) (Neu-Ulm, ) Von 19. bis 5. Oktober findet in der Blumenhalle die neue und letzte Ausstellung der Landesgartenschau "Herbstland" statt.

Mit großen Schritten haben wir das LandesGartenSchauJahr durchschritten, haben Station gemacht in den Jahreszeiten, haben so manches spannende Blumen- und Pflanzenthema in den Blumenhallen begrüßt, um nun langsam Abschied zu nehmen. Abschied von einem Strauß der Möglichkeiten, um in der Sprache der Pflanzen und Blumen zu bleiben. Und alles scheint auf ein Ziel zuzusteuern: Dem großen Feuerwerk der Herbstsymphonie.

Es ist die Zeit , da die Natur ihr prächtigstes, schillerndes Farbenkleid übergestreift hat. Blau, Violett, Rot, Orange, Gelb, vergehendes Grün. facettenhafte Goldtöne. Der Duft von Nebelschwaben und brennenden Holzscheiten. Die Pflanzenauswahl ist selten so üppig wie zu dieser Zeit.

Calluna, Veronica, Astern, und Chrysanthemen, Gräser und weitere Herbststauden verschmelzen sich mit Beeren und fruchttragenden Gehölzen zu einem natürlichen Stillleben.

Reifes Getreide, Obst, und die Vielfalt der Kürbisse runden dieses Finale ab. Das große üppige Abschlussfest kann beginnen.

Beteiligte Firmen und Institutionen:

Gärtnerei Montag, Göppingen
Gärtnerei Förth, Neusorg
Gärtnerei Wollinsky, Neu-Ulm/Steinheim
Gärtnerei Zierreis, Schwarzenfeld
Meisterteam der Meisterschule für Floristik
Stuttgart Hohenheim

Planung und Organisation: Dieter Scheffler, München

Aufbau-Team: Christian Gesell, Ebersbach
Christian Gollwitzer, Ebersbach
Claude Stockinger, Stuttgart
Steffen Stummhöfer, Nürnberg

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Fachlich korrekte Solaranlagenplanung in nur 3 Minuten

, Energie & Umwelt, AkoTec Produktionsgesellschaft mbH

Bei der Auslegung einer optimal funktionierenden Solaranlage ist viel Wissen und Erfahrung mit den Produkten erforderlich. Oft müssen die Produktdaten...

Sturmwarnung der Niedersächsischen Landesforsten

, Energie & Umwelt, Niedersächsische Landesforsten

Der erste stärkere Frühjahrssturm überquert Niedersachsen. Die Windböen erreichen in der Spitze insbesondere in den Mittelgebirgslagen stellenweise...

Weltweit 92 neue Wasserstoff-Tankstellen im Jahr 2016

, Energie & Umwelt, TÜV SÜD AG

92 neue Wasserstoff-Tankstellen wurden 2016 weltweit eröffnet – so viele wie nie zuvor. Inklusive der vier Anfang 2017 eröffneten Tankstellen...

Disclaimer