LfM-Bürgermedienpreis 2012: Ausschreibung läuft

LfM vergibt zum neunten Mal den Bürgermedienpreis

(lifePR) ( Düsseldorf, )
Die Ausschreibung für den Bürgermedienpreis 2012 läuft: Die Landesanstalt für Medien NRW (LfM) vergibt in diesem Jahr bereits zum neunten Mal den Bürgermedienpreis für herausragende Programmleistungen im Bürgerfunk und Bürgerfernsehen. Ziel des Preises ist die Förderung der Qualität in den Bürgermedien. Verliehen werden Preise in den Bereichen Ausbildungs- und Erprobungsfernsehen NRW sowie Bürgerfunk NRW.

Beim Bürgermedienpreis - Bürgerfunk NRW 2012 werden insbesondere die Schwerpunkte "lokale Relevanz" und "kreative innovative Umsetzung" berücksichtigt. In den Kategorien "Beitrag", "Sendung" und "künstlerische Formen" werden jeweils die besten Wettbewerbsbeiträge in drei Altersgruppen honoriert. Teilnahmeberechtigt sind Bürgerfunkgruppen sowie Schul- und Jugendradioprojektgruppen und Redaktionen, deren Beitrag in einem der NRW-Lokalradios in der Zeit vom 1. August 2011 bis 31. Juli 2012 gesendet wurde. Darüber hinaus wird in diesem Jahr erneut ein "Publikumspreis Bürgerfunk" verliehen. Jeder eingereichte Wettbewerbsbeitrag kann daran teilnehmen.

Der Bürgermedienpreis - Ausbildungs- und Erprobungsfernsehen NRW 2012 zeichnet Fernsehproduktionen in den Kategorien "Beitrag", "Format" und "Kurzfilm" aus. Besondere Berücksichtigung finden eine innovative Konzeption und kreative Umsetzung. Teilnahmeberechtigt sind Bürgerinnen und Bürger, Auszubildende und Studierende aus Lern- und Lehrredaktionen sowie Auszubildende und Studierende in der professionellen Medienausbildung, deren Fernsehproduktion in der Zeit vom 1. August 2011 bis 31. Juli 2012 im TV-Lernsender nrwision ausgestrahlt wurde. Darüber hinaus kann jede eingereichte Fernsehproduktion am Wettbewerb "Publikumspreis Bürgerfernsehen" teilnehmen.

In jeder Kategorie können bis zu drei Wettbewerbsbeiträge nominiert werden. Der jeweils 1. Preis ist mit 1.000 Euro dotiert. Die Preisträger erhalten eine Skulptur sowie eine Urkunde. Die zwei weiteren Nominierungen werden zusätzlich mit je 250 Euro honoriert.

Bewerbungen für den Bereich Bürgerfunk NRW können ab sofort bis zum 10. August 2012 hier eingestellt werden.

Die Ausschreibungsunterlagen finden Sie hier.

Bewerbungen aus dem Bereich Ausbildungs- und Erprobungsfernsehen NRW können Sie ab sofort bis zum 10. August 2012 hier registrieren.

Die entsprechenden Ausschreibungsunterlagen finden Sie hier.

Die Preisverleihung findet am Freitag, den 9. November 2012, ab 15.00 Uhr im Colosseum Theater Essen statt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.