Samstag, 18. August 2018


  • Pressemitteilung BoxID 688222

LAL 2018: Mehr Schulen, mehr Standorte, mehr Angebote

München, (lifePR) - .


Malta: Erweitertes Angebot in der europäischen Kulturhauptstadt 2018
Frühbucherschnäppchen: Anreisen schon ab 1 Euro
Fernziele stark gefragt: Hawaii, Südafrika, Neuseeland – und neu: Martinique
Piloten, Anwälte und Co. mit mehr Auswahl bei Terminen für Fachkurse
Lückenlose Betreuung für Schülersprachreisen


Sprachreisespezialist LAL konzentriert sich im neuen Jahr verstärkt auf die Klassikerdestinationen unter den Sprachreisezielen. „In Südengland und auf Malta sind die Voraussetzungen zum Englischlernen einfach ideal“, weiß Daniela Christ, Managing Director bei LAL. Die Nachfrage gibt ihr Recht: Das Interesse an Aufenthalten in Großbritannien und auf Malta steigt beständig. „Daher haben wir unser Angebot an diesen Standorten in unserem Programm für 2018 noch ergänzt – aber auch abseits dieser bewährten Ziele sind ein paar echte Highlights hinzugekommen“, so Christ weiter.

Eine Woche Malta ab 399 Euro pro Woche
Erwachsene, die Valletta, Europas Kulturhauptstadt 2018 im Rahmen einer Sprachreise kennenlernen wollen, profitieren zum einen von speziellen Preispaketen, zum anderen von einer größeren Auswahl, wenn es um die Unterkunft geht. Die schuleigene The Howard Residenz verfügt beispielsweise über 49 moderne Gästezimmer und befindet sich zentral in Sliema. Logis inklusive Direktflug nach Malta sowie Schnuppersprachkurs hat LAL für seine Kunden ab 399 Euro pro Person möglich gemacht. Ein Vorteilspaket bietet der Sprachenspezialist alternativ auch für das LABRANDA Riviera Resort & Spa in Marfa. Das komfortable Hotel liegt im Norden der Insel mit Blick auf die Nachbar-Eilande Comino und Gozo. Eine Woche im Doppelzimmer inklusive Frühstück und Urlaubssprachkurs direkt im Hotel kosten dort ab 173 Euro pro Person.

Frühbucherschnäppchen: Anreise ab einen Euro
„Schnellentschlossene sparen noch einmal mehr“, verspricht Christ. Frühbucherangebote für die Sprachschulen an der englischen Riviera gibt es sowohl für Schüler- als auch für Erwachsenenkurse. Die jungen Sprach-studenten können schon ab einen Euro zu ihren Sommerferien in Südengland anreisen. Von 27 deutschen Städten bringen Fernbusse die Schüler samt Reisebegleiter an die Zielorte in Torbay und Bournemouth. Das Schnäppchen gilt allerdings nur für Buchungen bis 31. Januar 2018.
Erwachsene können sogar bei Buchungen bis 31. März 2018 kräftig sparen. Eine Woche in der Hunter’s Lodge Schulresidenz im Doppelzimmer inklusive Standardkurs mit 20 Lektionen kostet ab 339 Euro – eine Ersparnis von mehr als 14 Prozent. Dafür erwartet sie nicht nur eine Unterkunft mir Meerblick, sondern ein rundes Programm mit geführter Tour durch den Ort, Welcome Event und sämtlichen Kursmaterialien.

Stark gefragt: Hawaii, Neuseeland, Südafrika – und neu: Martinique
Aber nicht nur die Traditionsziele stehen hoch im Kurs. „Die Nachfrage nach exotischen Fernzielen ist stark gestiegen. Für Südafrika haben sich die Kundenzahlen im vergangenen Jahr mehr als verdoppelt, und auch die Kurse in Neuseeland, Australien und Hawaii sind Renner im Katalog“, freut sich die LAL-Geschäftsführerin. Auf großes Interesse stößt auch der Englischunterricht im indischen Goa. „Eines unserer Angebote umfasst neben dem Kurs auch Yoga-Lektionen – was könnte besser sein als Yogapraxis im Heimatland der Lehre?“
Für mehr Exotik im Programm des Anbieters sorgen auch die drei neuen Partnerschulen für Erwachsene. Neben weiteren Standbeinen in London und in Granada begrüßt LAL erstmals auch Kunden auf den Kleinen Antillen. „Auf Martinique können unsere Kunden künftig vormittags ihr Französisch aufbessern und Nachmittags an Traumstränden dem Karibikfeeling nachspüren“, verspricht Daniela Christ. „Unsere Gäste, ganz gleich ob Schüler oder Erwachsene, sollen ihre Kenntnisse vertiefen, vor allem aber sollen sie mit neuen Eindrücken und erholt aus ihrem ‚Urlaub plus Sprache‘ nach Hause zurückkehren.“

Fachspezifische Kurse: mehr Termine für Piloten, Anwälte und Co.
Piloten und Mediziner, Rechtsanwälte und Touristiker sowie viele weitere Berufsgruppen können ihre fachspezifischen Englischkenntnisse mit LAL noch intensivieren. „Die Nachfrage nach diesen Kursen war sehr groß, deswegen haben wir nun an zahlreichen Standorten noch weitere Termine eingesetzt,“ so Christ.

Gut betreut: Reisen mit Flugbegleitung
Für den Nachwuchs – und sorgenfreie Eltern – bietet LAL im Sommer von fünf deutschen Großstädten betreute Flugreisen nach Malta an. Ab der Verabschiedung am heimischen Airport steht den Kids ab 13 Jahren ein Betreuer zur Seite – der auch mit ihnen in der schuleigenen Residenz im modernen Sliema wohnt. Vormittags findet der Unterricht statt, je nach Sprachniveau und Alter werden die Schüler ihrem passenden Kurs zugeteilt. Nach dem Unterricht warten zahlreiche Aktivitäten auf sie: Strandnachmittage, Schnitzeljagden und Führungen durch Valletta, die Europäische Kulturhauptstadt 2018, oder Movie Nights und eine Bootsparty sorgen für Abwechslung.

Urlaub plus Sprache: Freizeit von Bandprobe bis Golf
Auch das Freizeitangebot für LAL-Schüler im US-amerikanischen Boca Raton und Fort Lauderdale wurde weiter verbessert. Im Sunshine State können sich die Kids nach dem Unterricht ganz nach ihren Vorlieben austoben oder ganz neue Hobbys entdecken. Sportfans werfen Körbe auf dem Basketballplatz, spielen Tennis oder Golf. Musisch interessierte Schüler kommen in Florida bei Bandprobe und eigener CD-Aufnahme auf den Geschmack. Nicht nur im Land der unbegrenzten Möglichkeiten gibt es Freizeitprogramm satt, sondern auch an den britischen Colleges. Dort können sich die Schüler aufs Pferd schwingen, Tennisbälle schlagen oder sich beim Filmmaking kreativ betätigen.
„Mit Freude lernt es sich schließlich am besten,“ weiß Christ und ergänzt: „Das wollen wir auch mit unserem Claim ‚Love a Language‘ 2018 stärker in den Fokus rücken. Schulen in inspirierenden Gegenden, neue Freizeitangebote und komfortable Hotels im Katalog 2018 sollen die Liebe unserer Kunden zu der Fremdsprache noch wachsen lassen.“

Der LAL Katalog mit Gültigkeit Januar bis Dezember 2018 ist ab sofort in über 10.000 FTI-Partnerreisebüros sowie unter www.lal.de erhältlich. Weitere Infos und Buchungen unter 089 / 2525 2400,  per E-Mail unter info@lal.de oder im Reisebüro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schneeschuhwandern im Hossa Nationalpark

, Reisen & Urlaub, Highländer Reisen GmbH

Die wilde Taiga Nordostfinnlands ist geprägt von schier unendlichen Wäldern und zahllosen Seen. Wir werden auf Schneeschuhen durch den neu gegründeten...

Naturidylle und Nordlichterlebnisse

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Im Norden Lapplands ist das so oft gesuchte Polarlicht besonders aktiv. An bis zu 200 Tagen im Jahr kann man die mitunter bunte Farbvielfalt...

Romantische Straße: Viel mehr als Weinberge und Schloss Neuschwanstein

, Reisen & Urlaub, Romantische Straße Touristik-Arbeitsgemeinschaft GbR

Mit seinen wunderbaren Landschaften, mittelalterlichen Reichsstädten und einer Jahrhunderte alten Kulturtradition ist die Romantische Straße...

Disclaimer