Montag, 27. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 156225

Kevin Kurányi

Talent im Abseits?

(lifePR) (Köln, ) Als der Schalke 04-Kicker Kevin Kurányi im Oktober 2009 wegen unsportlichen Verhaltens von Nationaltrainer Joachim Löw für immer aus der Fußballnationalmannschaft verbannt wurde, machten ihn die Medien umgehend zum Prügelknaben von Fußball-Deutschland. Inzwischen hat der in Brasilien geborene Ausnahmespieler, der für seinen Verein derzeit überaus erfolgreich Tore schießt, öffentlich Reue gezeigt und sich selbst einem massiven Imagewandel unterzogen - weg vom unberechenbaren Hitzkopf, hin zu mehr Besonnenheit. Eine Empfehlung an einen eventuellen nächsten Arbeitgeber in England, und wohl auch an Jogi Löw...

laif-Fotograf Thomas Rabsch hat Kevin Kurányi Ende 2009 portraitiert. Sie finden seine Portraitstrecke mit dem Titel "Kevin Kurányi - Talent im Abseits?" unter http://www.laif.de/de/article/26084.html.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

www.moluna.de –Trendthema Puzzle als eigene Kategorie!

, Freizeit & Hobby, Moluna GmbH

Der große Hit auf der Nürnberger Spielwarenmesse 2017 hat viele Besucher überrascht: Ein Trend in diesem Jahr – PUZZLEN! Was kurz nach unseren...

10. Oster-Tanzgala - Weltklasse Tanzsport am 15. April 2017 in Bad Harzburg

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Tanzsport in Bad Harzburg hat beim Casino-Tanzclub Rot-Gold e.V. seit 50 Jahren Tradition. So veranstaltet der Verein bereits seit mehr als 48...

Besucherrekord in den Bensheimer Bädern

, Freizeit & Hobby, GGEW, Gruppen-Gas- und Elektrizitätswerk Bergstraße Aktiengesellschaft

2016 war ein erfolgreiches Jahr für die Bensheimer Bäder, die von der GGEW AG betrieben werden. Das Basinus-Bad kann einen Besucherrekord vermelden....

Disclaimer