lifePR
Pressemitteilung BoxID: 457632 (Ländliche Erwachsenenbildung Thüringen e.V.)
  • Ländliche Erwachsenenbildung Thüringen e.V.
  • Hinter dem Bahnhof 12
  • 99427 Weimar
  • https://www.leb.de
  • Ansprechpartner
  • Simone Gottschalg
  • +49 (3643) 749812

WIR HIER! - Damit junge Leute bleiben

(lifePR) (Weimar, ) "Ich habe das erste Mal etwas erreicht!" Mit diesem Satz fasst eine Teilnehmerin ihre Erfahrungen des letzten Jahres zusammen. Das Bildungsprojekt "WIR HIER!" der Ländlichen Erwachsenenbildung (LEB) Thüringen e.V. richtete sich an junge Erwachsene, denen der Start in die Ausbildung bzw. in das Berufsleben bisher noch nicht geglückt war. In enger Abstimmung mit den Jobcentern Sömmerda, Weimar sowie Weimarer Land wurden jeweils acht aus der Region stammende junge Menschen für die Maßnahme ausgewählt. Über einen Zeitraum von 12 Monaten entwickelten die jungen Erwachsenen ihre sozialen und beruflichen Kompetenzen weiter. Diese Kompetenzen konnten - dank der Bereitschaft vieler regionaler Praktikumsbetriebe - in praktischen Phasen getestet werden. Die Teilnehmenden hatten am Ende des Projektes die Möglichkeit den IHK-Abschluss "Servicekraft Küchenbereich" zu erlangen, um sich somit als qualifizierte Kräfte am regionalen Arbeitsmarkt zu bewerben. Nach erfolgreich absolvierten 12 Monaten wurden die jungen Erwachsenen drei weitere Monate durch eine Sozialpädagogin bei ihrem Eintritt in Ausbildung und/oder Arbeitsmarkt unterstützt und begleitet.

Erfolgreich konnte ein Teil der jungen Erwachsenen beruflich integriert und für andere ein Übergang in den Ausbildungs- bzw. Arbeitsmarkt vorbereitet werden.

Die Realisierung des Projektes gelang dank der langjährigen Zusammenarbeit mit den Regionalen Aktionsgruppen (RAG) der Landkreise Sömmerda und Weimarer Land. Angepasst an den regionalen Bedarf und mit einem Konzept, das Lernen im ländlichen Raum sowie an einem besonderen Lernort hervorhebt, wurde - mit Hilfe der Kooperationspartner Künstlerhaus Schloss Kannawurf und Diakonie Landgut Holzdorf - eine Ausbildung im Bereich Küche/Service und Garten für langzeitarbeitslose junge Erwachsene ermöglicht. Unsere Weiterbildungspartner im Schloss Kannawurf und Landgut Holzdorf boten den Jugendlichen die Chance, Lernen mit praktischer Erfahrung, Abenteuerlust und dem Bewusstsein, etwas "Bleibendes" zu schaffen, zu verbinden.

Am Freitag, den 29.11.13, wird das Projekt "WIR HIER!" mit einer Abschlussveranstaltung im Augustinerkloster in Erfurt offiziell beendet. Gemeinsam mit allen Kooperationspartnern, die entscheidend zum Gelingen des Projektes beigetragen haben, will die LEB Thüringen e.V. als ausführender Bildungsträger dabei auf die Laufzeit zurück blicken.

Das Projekt wurde in beispielhafter Weise durch das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Technologie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert. Weiterhin wird das Bildungsprojekt "WIR HIER!" als Modell "Guter Praxis" im Rahmen des Europäischen Programmes für Lebenslanges Lernen - Aktion Grundtvig, RURAL-UP! - gewürdigt.