Sonntag, 28. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 159117

Gesundes Kapitalwachstum durch asiatischen Medizinexperten

Lacuna AG setzt auf Medtech-Größe Apex Biotechnology

(lifePR) (Regensburg, ) Regensburg, 21.04.2010. In Taiwan ansässig ist das Glukoseunternehmen Apex Biotechnology enger Kooperationspartner von Bayer . Gemeinsam mit dem deutschen Pharmariesen beliefern die asiatischen Medtech-Experten den südeuropäischen Medizinalgeräte-Markt. "Doch Apex ist auch in den USA gut aufgestellt", weiß Thomas Hartauer, Healthcare-Spezialist und Vorstand der Lacuna AG. "So hat das Unternehmen kürzlich in Nordamerika die Zulassung für ein Glukosemessgerät - wie Diabetiker es zur Bestimmung ihres Blutzuckerspiegels verwenden - erhalten", so Hartauer weiter. "Darüber hinaus plant Apex die Expansion in weitere Sektoren der Blutanalyse - hier sehen wir für den Konzern überdurchschnittliches Wachstumspotenzial." Aus diesem Grund setzt die Regensburger Lacuna AG mit dem Lacuna - Adamant Global MedTech auf das taiwanesische Healthcare-Unternehmen mit einer Gewichtung von 3,3% - damit einer der Toptitel im Portfolio.

Zahlen und Fakten - Aktueller Stand und Expertenprognosen

1997 gegründet verzeichnet Apex Biotechnology einen Jahresumsatz von 60 Mio. US-Dollar. "Mit 340 Mitarbeitern ist dieser Mid-Cap-Titel zwar kleiner als seine Mitbewerber wie z.B. Johnson & Johnson oder Roche, doch befindet er sich in Sachen Forschung und Entwicklung fast auf Augenhöhe. Dabei fällt Apex durch ein ausgesprochen gutes Preisleistungsverhältnis auf", erklärt Hartauer. "Gerade in Zeiten von Mittelkürzungen im Gesundheitswesen, wie sie derzeit vor allem in westlichen Ländern zu beobachten sind, ist dies ein maßgeblicher Faktor", so Hartauer weiter.

Als wesentlichen Wachstumstreiber sehen die Taiwanesen und die Regensburger Anlagestrategen den demografischen Wandel. Gerade im asiatischen Raum prognostizieren Experten eine zunehmende Überalterung der Bevölkerung. "Damit steigt natürlich auch die Anzahl altersbedingter Erkrankungen. Alleine in China sollen sich die Fälle von Altersdiabetes in den nächsten 20 Jahren auf ganze 40 Millionen Patienten verdoppeln", prognostiziert Hartauer. Aber auch die USA, die Heimat des Fast-Foods, entwickeln sich verstärkt zu einem Abnehmermarkt: Laut einer US-Studie werden in 50 Jahren mehr als 30% der US-Amerikaner an Diabetes leiden. Davon profitiert Apex Biotechnology: denn das Unternehmen erzielt seine Gewinne hauptsächlich mit den Teststreifen und den dazu gehörigen Glukosemessgeräten.

Mehr über die Lacuna AG erfahren Sie unter www.lacuna.de

Allgemeiner Risikohinweis:

Wertentwicklungen der Vergangenheit sind kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung. Der Wert der Fondsanteile sowie die Einnahmen daraus können sowohl fallen als auch steigen. Ausführliche Hinweise zu Chancen, Risiken sowie den Gebühren entnehmen Sie bitte dem letztgültigen ausführlichen Verkaufsprospekt. Die Lacuna AG veröffentlicht ausschließlich Produktinformationen und gibt keine Anlageempfehlung. Maßgeblich sind die Angaben im Verkaufsprospekt sowie der aktuelle Halbjahres- und Jahresbericht. Den Verkaufsprospekt und die Rechenschaftsberichte erhalten Sie kostenlos bei der Lacuna AG, Furtmayrstraße 3, 93053 Regensburg sowie bei Banken und Finanzberatern.

Lacuna AG

LACUNA - 1996 in Regensburg gegründet - ist eine unabhängige Investmentgesellschaft mit Sitz in Deutschland (Regensburg) und der Schweiz (Zürich). Dem Namen Lacuna (lat. Lücke, Nische) verpflichtet, entwickelt, vermarktet und vertreibt Lacuna neuartige Investmentfonds- und Beteiligungskonzepte. Bei der Umsetzung dieser Konzepte arbeitet die Regensburger Investmentgesellschaft mit externen Spezialisten - Fondsberatern, Betreibern und Initiatoren - zusammen, die ihre Fachkompetenz bereits langjährig und erfolgreich unter Beweis gestellt haben. Das Fundament bei der Beurteilung und Auswahl dieser Partner bildet ein eigenes, unabhängiges Research. Als eigenständige Gesellschaft kann Lacuna so die optimalen Partner für ihre Investoren auswählen. Neben dem Engagement in Nischenmärkten sieht Lacuna in den Sektoren Gesundheit und Umwelt ihre Kernbranchen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

TÜV SÜD gibt Sicherheitstipps für das Online-Banking

, Finanzen & Versicherungen, TÜV SÜD AG

Mit mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets lassen sich immer mehr Alltagssituationen vereinfachen. Auch das Erledigen der eigenen Bankgeschäfte...

Dussmann Group komplettiert den Vorstand und legt auch 2016 wieder zu

, Finanzen & Versicherungen, Dussmann Stiftung & Co. KGaA

Drei neue Vorstandsmitglieder werden im August 2017 den Vorstand komplettieren: Dr. oec. Wolfgang Häfele, Dieter A. Royal und Wolf-Dieter Adlhoch Gesamtumsatz...

Doch die meisten GKV-Versicherten gehen weiter leer aus

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

Seit Mitte April zahlen Krankenkassen wieder leichter Zuschüsse bei Erwachsenen für Brillen. Möglich macht dies das Gesetz zur Stärkung der Heil-...

Disclaimer