Donnerstag, 21. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 153413

Verkehrsbeeinträchtigungen in Leipzig-Gohlis

KWL arbeitet an Schaden am Kontrollschacht in der Lützowstraße

Leipzig, (lifePR) - Aufgrund eines Schadens in einem Kontrollschacht für das Entwässerungssystem kommt es ab dem morgigen Dienstag, dem 23. März 2010, zur Sperrung der Lützowstraße zwischen Eisenacher Straße und Georg-Schumann-Straße. Grund ist eine Havarie am Montagmittag in dem ein Meter breiten Kontrollschacht. Schadensursache ist vor allem das starke Verkehrsaufkommen im Gleisbereich auf der Lützowstraße.

Arbeiten bis 31. März

Am morgigen Dienstag, dem 23. März 2010, beginnt die KWL die Reparaturarbeiten, die voraussichtlich am 31. März 2010 abgeschlossen sein sollen. Dafür muss die Lützowstraße im Abschnitt zwischen Eisenacher Straße und Georg-Schumann-Straße voll gesperrt werden. Umleitungen sind weiträumig ausgeschildert. Die Leipziger Verkehrsbetriebe richten Schienenersatzverkehr ein. Die KWL bittet Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis. Rund um die Uhr ist der Entstörungsdienst der KWL unter Telefon 0341 969-2100 zu erreichen.

Hintergrund: Abwassernetz

Unter den Straßen Leipzigs verbirgt sich ein weit verzweigtes Leitungsnetz mit einer Länge von knapp 2.600 Kilometern. Neben dem häuslichen und gewerblichen Abwasser wird über dieses Kanalsystem auch das Regenwasser in Leipzigs Klärwerk im Rosental oder eine der 17 anderen Kläranlagen der KWL geleitet. Teile des Netzes sind dabei zwischen 80 und 100 Jahre alt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Porsche Cayenne Rückruf - Was tun?

, Mobile & Verkehr, Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Mit Schreiben vom 15.09.2017 wendet sich die Porsche AG an Käufer des Porsche Cayenne V6 Diesel. In diesem Brief teilt die Porsche AG lapidar...

Dobrindt: 466,3 Millionen Euro für Infrastruktur

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Bundesverkehrsminist­er Alexander Dobrindt hat Baufreigaben für sechs Neubauprojekte im Bereich Bundesfernstraßen (Autobahnen und Bundesstraßen)...

Dacia: Keine neuen Modelle in nächsten Jahren

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Dacia will in den nächsten Jahren keine neuen Modelle auf den Markt bringen. Damit bleibt es bei den aktuell nur fünf Modellen Sandero, Logan,...

Disclaimer