Montag, 16. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 499426

"Sport frei" im Schreberbad: Sportbäder Leipzig GmbH veranstaltet Wasserwettkampf für Leipziger Schüler

300 Schüler gehen bei 3. Schreberspielen an den Start

Leipzig, (lifePR) - Fröhliche Spiele im und am Wasser erlebten am Donnerstag, dem 17. Juli 2014, etwa 300 Schüler aus 14 Klassen Leipziger Schulen im Schreberbad. Sie stellten sich den sportlichen Wettkämpfen im Rahmen der 3. Schreberspiele der Sportbäder Leipzig GmbH. Im Laufe des Vormittags kämpften die Schüler beim Wasserturmbau, Wassermattenlauf oder Wasserbombenlauf um die begehrten Medaillen. Den ersten Platz belegte eine Gruppe der Carl-von-Linné-Grundschule. Neben einer Urkunde freuten sich die Gewinner über Freibadgutscheine und Wassi-Schlüsselanhänger. Den zweiten Platz belegte ein Team der Erich-Zeigner-Grundschule gefolgt von der Geschwister-Scholl-Grundschule.

Jährlich mehr als eine Million Besucher

Die Sportbäder Leipzig GmbH ist seit September 2004 ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der KWL - Kommunale Wasserwerke Leipzig GmbH. Sie bietet in der Messestadt mit insgesamt acht Schwimmhallen und fünf Freibädern vielfältige Möglichkeiten für das Sport-, Schul- und Freizeitschwimmen. 2013 begrüßte das Unternehmen erneut mehr als eine Million Bade- und Saunagäste.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Gäubodenvolksfest, 10. bis 20.8.2018

, Freizeit & Hobby, NewsWork AG

Vom Trachtenumzug mit mehr als 3.000 Teilnehmern bis hin zum Nostalgie-Festzelt, von handgemachter bayerischer Volksmusik bis hin zu einer eigenen...

VAG Fundsachenversteigerung

, Freizeit & Hobby, Freiburger Verkehrs AG

Die nächste Versteigerung von Fundsachen, die an Haltestellen und in Fahrzeugen der Freiburger Verkehrs AG gefunden wurden, findet am Freitag,...

Spiel, Spaß, Störche: Das Sommerferienprogramm auf dem Campingplatz Klausenhorn

, Freizeit & Hobby, Marketing und Tourismus Konstanz GmbH

Traumhafte Kulisse, Natur pur und ein attraktives Sommerferienprogramm laden die gesamte Familie im Juli und August zu spannenden Erlebnissen...

Disclaimer