Sonntag, 22. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 156149

Halbstündige Führung durch Leipzigs unterirdische Kanäle

Einsteigen in Leipzigs Unterwelt: Anmeldungen zum KWL-Kanaleinstieg am 8. Mai möglich

Leipzig, (lifePR) - Spannende Entdeckungsreise unter den Straßen Leipzigs: Die KWL - Kommunale Wasserwerke Leipzig GmbH lädt am Sonnabend, dem 8. Mai 2010, zu Führungen durch die Leipziger Kanalisation ein. Von 10 bis 16 Uhr können Interessierte dieses Mal in ein Teilstück des zweiten östlichen Hauptsammlers im Leipziger Zentrum einsteigen - in den Kanal in der Richard-Wagner-Straße, gegenüber dem Restaurant "Goldene Kugel" unmittelbar am Hauptbahnhof. Der Kanal wurde bereits 1910 erbaut, er ist im Einstiegsbereich 3,20 Meter hoch und 2,50 Meter breit. Die Führungen erstrecken sich in einem etwa 100 Meter langen Teilstück von der Unterführung am Hotel Astoria bis zur Unterführung des Hauptbahnhofs und dauern jeweils etwa 30 Minuten: Schutzanzüge, Helme und Stiefel, in den Größen 39 bis 44, hält die KWL für Teilnehmer bereit. Besucher können dicke Socken oder auch eigene Gummistiefel mitbringen.

Anmeldung notwendig

Teilnehmer können beim Kanaleinstieg einen Blick hinter die Kulissen der Kanalarbeit werfen. Dabei erfahren sie Erstaunliches über Größe, Ausdehnung und Nutzung des Leipziger Kanalnetzes. Mitarbeiter der KWL erläutern aber auch die Arbeitsweise von Hochdruckdüsen, Selbstläufern und Kanal?TV?Fahrzeugen. Für den Kanaleinstieg ist eine Anmeldung unter Telefon 0341 969?0 nötig. Alle Teilnehmer müssen mindestens 1,40 Meter groß sein. Kinder bis 12 Jahre können nur in Begleitung ihrer Eltern einsteigen. Der Eintritt ist kostenfrei - allerdings sammeln die KWLer in diesem Jahr Geld für die Sanierung des Stadtbads Leipzig.

Hintergrund

88 Liter Wasser nutzt ein Leipziger durchschnittlich jeden Tag. Das anfallende Abwasser gelangt über ein 2.500 Kilometer langes und zum Teil über 100 Jahre altes Kanalnetz in die Kläranlagen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Swiss Galoppers - Hovfokus.dk ejes og styres af Søren Høper

, Freizeit & Hobby, Swiss Galoppers GmbH

Søren har i over 10 år været interesseret i hove og hvordan de påvirker resten af hesten. I de sidst 8 år har han arbejdet som professionel Hovtrimmer...

Neues Magazin „sticken 4.0"

, Freizeit & Hobby, text & presse-service Gudrun Schillack

Ein Magazin mit Themen rund ums Maschinensticken, das ist das Magazin „sticken 4.0“– ein special interest Magazin, jetzt neu. Ein Magazin, das...

Reitsportmesse Niederrhein 2017

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Die REITSPORTMESSE NIEDERRHEIN ist vom Kalender der Reit- und Pferdesportbegeister­ten in der Region nicht mehr wegzudenken. Zum mittlerweile...

Disclaimer