Die zweite Woche auf dem Weihnachtsmarkt am Kölner Dom!

(lifePR) ( Leverkusen, )

Halbzeit auf dem Weihnachtsmarkt am Kölner Dom
Miljö sorgen für kölsche Weihnachtsstimmung
Der Markt der Herzen spendet 50.000 Euro


Die Besucher des Weihnachtsmarktes am Kölner Dom trotzten in den letzten zwei Wochen allen Wetterlagen: Egal ob die Sonne schien, es stürmte oder regnete ­­– aus nah und fern kamen die Weihnachtsfreunde auf den Roncalliplatz. Besonders an den Samstagen war der Markt der Herzen gut besucht!

Die Höhepunkte der zweiten Woche:

Markt der Herzen – diesen Namen möchten wir uns jedes Jahr neu verdienen: Am vergangenen Freitag wurden die diesjährigen Spenden der KW Kölner Weihnachtsgesellschaft mbH übergeben. Auch in diesem Jahr gehen 50.000 € an Kölner Hilfsprojekte! Wie auch in der Vergangenheit übernahmen die vier Bürgermeister der Stadt die schöne Aufgabe, jeweils einen Anteil der Spende zu verteilen. Hier gibt es die Details, inklusive einer Auflistung aller Spendenempfänger.

Nach Herzenslust die Vorweihnachtszeit feiern – und auch die Menschen daran teilhaben lassen, denen es nicht so gut geht – das ist auf dem Weihnachtsmarkt der Herzen am Kölner Dom längst zu einer schönen Tradition geworden. Hier können Sie mehr über das soziale Engagement der KW Kölner Weihnachtsgesellschaft mbH nachlesen.  

Ein weiteres Highlight war der Auftritt von Miljö am Montag: Die weit über Köln hinaus bekannten Musiker ließen gestern Abend nicht nur die „kölschen Hätze“ höher schlagen lassen. Mit ihrer Musik verbreiteten sie jede Menge gute Laune und kölsche Weihnachtsstimmung auf dem Roncalliplatz.

  Das erwartet Sie in Woche 3
Am Dienstag, den 10.12. stehen die drei sympathischen Sängerinnen von La Mäng auf unserer Bühne. Mit frischen und ehrlichen Liedern, die das kölsche Lebensgefühl unterhaltsam in Melodie und Wort packen, sind die waschechten Rheinländerinnen eine neue Farbe in der Kölner Musikfamilie.

Am Samstag, den 14.12. lockt die Domstädter Big Band mit ihrer „Verrockten Weihnacht“ zur Bühne.

Am Abend des 15.12. entführt Dat kölsche Rattepack das Publikum in die Swingmusik der Showgiganten Frank Sinatra, Samy Davis jr. und Dean Martin.

In dieser Woche können Sie folgende Projekte in unseren Aktions- und Sozialständen besuchen:

Stand 9A:
09. – 10.12.: „Asante e.V.“
11. – 12.12.: „Sozial-Betriebe-Köln – Städt. Behindertenzentrum Köln Longerich“
14. – 16.12: „Braune Biene“
 
Stand 19:
09. – 10.12.: „Caritas Werkstätten“
11. – 12.12.: „Sozial-Betriebe-Köln – Werkstatt für behinderte Menschen Köln-Poll“
 
Stand 30:
09. – 10.12.: „Rotaract Club Köln“
11. – 12.12.: „Zwischenraum e.V.“
13. – 15.12.: „ArtiRa“
 
Stand 84:
09. – 12.12.: „LVR-Kliniken“
13. – 15.12.: „Monika Huge“
 
Stand 106 (Kölner Partnerstädte):
09. – 15.12.: „Klausenburg“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.