Montag, 23. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 683236

"Irische Weihnacht" im Parkrestaurant im Kurhaus Bad Liebenzell

Am 2. Advent wird es im Parkrestaurant irisch! Jetzt schon Tickets sichern!

Bad Liebenzell, (lifePR) - Am Sonntag, den 10. Dezember 2017 können die Gäste des Parkrestaurant den Zauber der irischen Advents- und Weihnachtsmusik, gepaart mit feinen irischen Spezialitäten genießen. Das Team des Parkrestaurants bietet Irische Gerichte, Whiskey-Torte, Irish Coffee und selbstverständlich Guinness Bier. Umrahmt wird das von einem Weihnachtskonzert der irischen Art. Zauberhafte altirische Weihnachtsmusik, in einer ungewöhnlichen Zusammenstellung mit Mezzosopranistin Aylish Kerrigan und Harfenistin Ulrike Neubacher, stimmen einen weihnachtlich ein.

Das Programm Siochain ar Talamh (Frieden auf Erden) präsentiert den Zauber irischer Advents- und Weihnachtsmusik in einer ungewöhnlichen Zusammenstellung, die eigens für Aylish Kerrigan bearbeitet wurde. In ihrer schlichten Schönheit strahlt sie eine ätherische Feierlichkeit aus.

Prof. Dr. Aylish Kerrigan (Mezzosopran) ist irischer Abstammung und führt zeitgenössische irische Kompositionen welt­weit auf. Sie lebt seit 1983 in Stuttgart, studierte an der Stuttgarter Musik­hochschule und promovierte in Irland 2009 über Arnold Schönberg. Sie hat langjährige Erfahrung als Musikpäda­gogin in Deutschland, Irland und China, wo sie seit 1994 eine Professur am Wuhan Conservatory of Music für Deutsche Liedkunst und Zeitgenössi­sche Musik wahrnimmt.

Ulrike Neubacher (Harfenistin) ist als Tochter eines Harfenbauers in Osterreich geboren. Sie erhält mit sechs Jahren ihren ersten Harfenunterricht am Salz­burger Musikwerk, gewinnt bei ''Jugend musiziert" und absolviert ihr Studium mit Auszeichnung an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Stuttgart. Sie spielt als Solistin mit dem Rundfunk-Sinfonieorchester Stutt­gart, dem Rundfunkorchester des Süd­westfunks Baden-Baden und ist zudem im Ausland unterwegs.

Die „Irische Weihnacht“ findet am Sonntag, den 10. Dezember 2017, um 16 Uhr (Einlass ist ab 15 Uhr) im Parkrestaurant des Bad Liebenzeller Kurhauses statt.

Tickets sind bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, unter www.reservix.de, über die Ticket-Hotline 01806 700 733 (0,14 €/Minute aus dem deutschen Festnetz; aus dem Mobilfunknetz höchstens 0,42 €/Minute) und im ServiceCenter Bad Liebenzell für 10,00 € erhältlich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bayerischer Gründerpreis für Passauer Start-up: Große Bühne für kleine Erzeuger

, Essen & Trinken, NewsWork AG

Vier Gründer aus Niederbayern wollen eine völlig neue Brücke zwischen regionalen Lebensmittelerzeuger­n und Verbrauchern bauen — und haben mit...

Weichenstellung: Deutschlands Öko-Bier-Pionierin führt künftig Ostbayerns größte Stiftungsbrauerei

, Essen & Trinken, NewsWork AG

Die größte Brauerei der Oberpfalz bekommt erstmals in ihrer mehr als 350-jährigen Geschichte eine weibliche Chefin. Die Zukunft der größten...

Köstliche Sonnenkinder: In der Pfalz reifen die Feigen

, Essen & Trinken, Pfalzwein e.V.

Die Pfalz zeigt sich im Moment von ihrer paradiesischen Seite, denn passend zum Sommerwetter reifen an vielen Orten zwischen Rhein und Haardt...

Disclaimer