Mittwoch, 22. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 68788

Kursana Residenz Wien-Tivoli lud zur Veranstaltung "Gesund durch den Winter"

Wissenswertes über hilfreiche Kräuter und Gewürze, bewährte Hausmittel und richtige Hautpflege

(lifePR) (Wien, ) Die Kursana Residenz Wien-Tivoli lud am Mittwoch, 1. Oktober 2008, zur Veranstaltung "Gesund durch den Winter". Am Internationalen Tag der älteren Menschen gab es ein umfangreiches Programm rund um Vorbeugung und Unterstützung für den Körper in der nass-kalten Jahreszeit. Es reichte von der richtigen Ernährung über die passende Hautpflege bis hin zur Infrarottherapie sowie Wärmepackungen und Hausmittel bei Erkältungskrankheiten. Frau Halmetschlager von den Willi Dungl Gesundheitszentren hielt einen Vortrag über die Angebote des Dungl Medical-Vital Resort und bot Säfte und Tees zur Verkostung an.

Da die richtige Ernährung unerlässlich ist, um gesund durch den Winter zu kommen, bildeten Kräuter und Gewürze einen Schwerpunkt der Veranstaltung. Die BesucherInnen konnten an einer großen Auswahl der Pflanzen riechen und davon kosten. Neben Tipps für ihre Verwendung in der Küche gab es auch Interessantes über ihre Kulturgeschichte und Wirkung zu erfahren. Lorbeer etwa galt im Mittelalter als Heilmittel gegen die Pest und sollte auch vor Zauber und Feuer schützen. Mit Oregano wurde in der Antike das Haus geräuchert, um Dämonen abzuwehren. Das Piperin des Pfeffers regt die Absonderung von Verdauungssäften an und erhöht die Beweglichkeit der Darmzotten. Neben diesem positiven Effekt für die Verdauung unterstützt Peperin auch die Fettverbrennung.

Fachvortrag. Frau Halmetschlager von den Willi Dungl Gesundheitszentren hielt einen Vortrag über das Dungl Medical-Vital Resort und seine zahlreichen Angebote und Möglichkeiten. Die ZuhörerInnen verkosteten anschließend die Tees der Firma Dungl. Die Pharmazeutin der Hausapotheke der Residenz informierte über Hausmittel bei Hals- und Rachenkrankheiten und Schnupfen. So hat sich der Zitronenwickel bei Bronchitis und trockenem Husten bewährt. Auch Kartoffeln sind bei Bronchitis, Halsweh und Husten hilfreich. Sie werden warm (nicht zu heiß!) und zerdrückt auf ein Handtuch gestrichen. Dieses legt man auf die Brust und abschließend wird ein warmer Wollschal rundherum gewickelt. Der Wickel soll eine Stunde einwirken. Die hauseigene Physiotherapieabteilung stellte die Infrarottherapie vor, die Kosmetikerin des Hauses gab Tipps zur Hautpflege im Winter.

Aktives Wohnen. Bei Hausbesichtigungen lernten die BesucherInnen das Angebot der Residenz kennen: komfortable Appartements, die nach individuellen Vorstellungen eingerichtet werden können, Bibliothek, Clubraum, Restaurant und den großen Garten rund um die Residenz. Das Freizeitangebot reicht von Lesungen über Konzerte bis zu Gedächtnistrainings und Gymnastik. Neben Physiotherapie gibt es auch Lebens- und Sozialberatung, einen Einkaufsservice und einen Medikamentendienst im Haus. Großen Wert wird in den Kursana Residenzen darauf gelegt, die Selbstständigkeit und Aktivität der BewohnerInnen zu erhalten und zu fördern. Deshalb bieten sie verschiedene Wohnformen an, sodass die BewohnerInnen individuell betreut werden. Wer keine Unterstützung benötigt, wohnt völlig unabhängig und selbstständig - mit der Gewissheit, dass im Fall des Falles Hilfe sofort zur Stelle ist. Für jene, die Hilfestellungen im Alltag benötigen, ist die Wohnform Betreutes Wohnen eine bewährte Lösung. "An den positiven Rückmeldungen unserer BewohnerInnen erkennen wir, dass unser Konzept aufgeht. Die Lebensqualität ist so auch im fortgeschrittenen Alter gesichert.", so Mag. Martina Steiner, Direktorin der Kursana Residenz Wien-Tivoli. Im Foyer stand für Interessierte auch individuelle Beratung zur Verfügung. Die Gewinnerin des Schätzspiels freute sich über den Gutschein für ein Wochenende Probewohnen.

Kursana Residenzen GmbH

Mit rund 51.000 Mitarbeitern in 26 Ländern bietet die Dussmann-Gruppe unter dem Markennamen Dussmann-Service alle Dienstleistungen aus einer Hand rund um das Gebäude an: Gebäudetechnik, Catering, Sicherheits- und Empfangsdienste, Gebäudereinigung, Kaufmännisches Management und Energiemanagement. Der zweitgrößte Geschäftsbereich Kursana sorgt in 108 Kursana Häusern in Österreich, Deutschland, Italien, der Schweiz, und Estland für die Betreuung und Pflege von 12.600 Senioren. In Österreich gibt es Residenzen in Linz-Donautor, Warmbad-Villach und Wien-Tivoli. Die Dussmann-Gruppe erzielte 2007 einen Gesamtumsatz von 1,331 Mrd. Euro. Damit ist sie weltweit einer der größten privaten Multidienstleister.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Speick Organic 3.0 Body Lotion gewinnt den Best New Product Award

, Beauty & Wellness, SPEICK Naturkosmetik, Walter Rau GmbH & Co.KG Speickwerk

Die brandneue Speick Organic 3.0 Body Lotion wurde mit dem Best New Product Award der VIVANESS 2017 in der Kategorie Körperpflege ausgezeichnet....

Was ein Saftladen!

, Beauty & Wellness, DecouVie GmbH

Ernährungsexperten sind sich einig, dass Säfte, oder selbst gemixte Saftschorlen eine hervorragende Ergänzung der täglichen Ernährung darstellen...

Steckt ein psychologisches Problem hinter Falten?

, Beauty & Wellness, Art of Beauty e. K.

Der Mensch neigt dazu, sich stets mit anderen zu vergleichen und zu messen. In sehr frühen Jahren der Menschheitsgeschicht­e sicherte uns dies,...

Disclaimer