lifePR
Pressemitteilung BoxID: 442097 (Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik e.V.)
  • Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik e.V.
  • Spremberger Straße 1
  • 64823 Groß-Umstadt
  • https://www.kwf-online.de
  • Ansprechpartner
  • Peter Harbauer
  • +49 (6078) 785-33

Nordrhein-Westfalen löst NavLog-Landeslizenz

NavLog Daten jetzt kostenlos in WinForstPro und Waldinfoplan

(lifePR) (Groß-Umstadt, ) Der NavLog-Datensatz kann nun auch in Nordrhein Westfalen kostenlos genutzt werden. Das Land hat eine NavLog Lizenz erworben. Landesbetrieb und Waldbesitzer können ab sofort mit dem klassifizierten NavLog-Waldwegenetz arbeiten. Das Einzeichnen von Polterinformationen und Koordinatenabfragen von Polterstandorten sind nun einfach und kostenfrei möglich. Da die Waldwege im NavLog-Datensatz an das öffentliche Straßennetz angebunden sind, können auch Abfuhrkarten erstellt werden.

Der Navigations-Datensatz von NavLog ergänzt außerdem immer mehr Software-Lösungen für die Forst-Holz-Logistikkette. Es wurden zahlreiche Schnittstellen eingerichtet. Seit einigen Wochen können beispielsweise Nutzer des Programmes WinForstPro (Latschbacher) die NavLog Daten nutzen. In vielen Forstbetrieben, kommunalen Verwaltungen, bei Unternehmern, Holzhändlern und Sägewerken werden damit Betriebsbuchführung, Kosten- / Leistungsrechnung (Controlling), Kommunikation und Organisation abgewickelt.

Bereits seit einigen Monaten besteht eine neue Schnittstelle zur Software Waldinfoplan (GenoWald). Mit Waldinfoplan bietet die Genossenschaft für Waldwirtschaft ihren Mitgliedern eine Plattform, die sie bei der Holzlogistik ebenso unterstützt wie beim Planen von Maßnahmen und dem Kundenmanagement. Ein Kernelement von Waldinfoplan ist die Arbeit mit geographischen Daten. Durch den NavLog-Datensatz wurde diese Software nun sinnvoll ergänzt.

Seit längerem bestehen bereits Schnittstellen zu Geomail (Forstware GmbH), Webline (Intend). Außerdem ist NavLog auf Navigations-Endgeräten von Logiball und Forstware erhältlich.

Wie man als Nutzer der genannten Programme mit dem NavLog-Datensatz arbeiten kann, erfährt man direkt beim Anbieter oder bei der NavLog GmbH.