Sonntag, 26. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 132535

KTBL-Standardwerke "Faustzahlen für die Landwirtschaft" und "Faustzahlen Biogas" neu aufgelegt

Faustzahlen für die Landwirtschaft

(lifePR) (Darmstadt, ) .
Faustzahlen für die Landwirtschaft
Darmstadt, 2009, 1.180 S., 14. Auflage, 30 €, ISBN 978-3-939371-91-5, Best.-Nr. 19494

"Faustzahlen für die Landwirtschaft" ist eines der bekanntesten und wichtigsten Standardwerke für produktionstechnische, betriebswirtschaftliche und unternehmerische Kenndaten im deutschsprachigen Raum. Die überarbeitete 14. Auflage entstand erneut in Zusammenarbeit mit der YARA GmbH & Co. KG.

Auf über 1.000 Seiten beinhaltet das Buch die wichtigsten Daten und Fakten zu vielen Bereichen der landwirtschaftlichen Erzeugung, zum Freilandgartenbau, zu Erneuerbaren Energien und zur Betriebswirtschaft.

Strukturierte Tabellen, übersichtlich gestaltete Grafiken sowie kurze Texte bieten dem Leser detaillierte Informationen zu den einzelnen Themenbereichen. Mit diesen Faustzahlen werden nicht nur Landwirten, Auszubildenden, Lehrkräften, Beratern, Gutachtern und Wissenschaftlern komprimierte Informationen und fundiertes Fachwissen vermittelt, auch Agrarindustrieunternehmen, politische Entscheidungsträger, Genehmigungsbehörden und Kommunen im ländlichen Raum erhalten mit diesem Nachschlagewerk einen wertvollen Ratgeber.

Faustzahlen Biogas
Darmstadt, 2009, 240 S., 2. Auflage, 19 €, ISBN 978-3-941583-28-3, Best.-Nr. 19497

Derzeit sind in Deutschland über 4.000 landwirtschaftliche Biogasanlagen in Betrieb. Kaum ein anderer Betriebszweig in der Landwirtschaft entwickelt sich ähnlich rasant. Viele Landwirte sehen in der Biogastechnologie die Chance für den Aufbau eines weiteren Standbeins zur Unternehmenssicherung.

Im bewährten Faustzahlenstil werden die wichtigsten Daten und Fakten zum Thema Biogas dargestellt. Es wird der gesamte Prozess der Biogaserzeugung und -verwertung abgebildet.

Dabei werden Technik und Funktionsweise von Biogasanlagen ebenso erklärt wie die Biologie des Gärprozesses. Anhand von Modellanlagen werden die Wirtschaftlichkeit sowie die Logistik der Substratbereitstellung und der Gärrestausbringung berechnet. Auch die unterschiedlichen Möglichkeiten der Wärmeverwertung werden anhand von Wirtschaftlichkeitsberechnungen betrachtet. Das abschließende Kapitel geht auf die ökologischen Effekte der Biogasproduktion ein.

Dieses Nachschlagewerk liefert komprimiertes Fachwissen für Landwirte, Auszubildende, Lehrkräfte, Berater, Gutachter, Biogasanlagenbetreiber, Interessenten und Wissenschaftler, Agrarindustrieunternehmen, politische Entscheidungsträger und Genehmigungsbehörden.

Bestellservice:

Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft (KTBL)
Bartningstr. 49, 64289 Darmstadt
E-Mail: vertrieb@ktbl.de
oder im Online-Shop unter www.ktbl-shop.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bürgerallianz Bayern: Spitzengespräch mit Innenminister Joachim Herrmann, MdL

, Energie & Umwelt, Landesjagdverband Bayern e.V.

Die Vertreter der Bürgerallianz Bayern trafen in einem Spitzengespräch den Bayerischen Staatsminister, Joachim Herrmann, MdL, im Bayerischen...

Cacao agroforestry systems increase farmers' income

, Energie & Umwelt, FiBL - Forschungsinstitut für biologischen Landbau

A long-term study in Bolivia comparing different cacao production systems shows that in addition to enhancing biodiversity and farmers’ food...

Fachlich korrekte Solaranlagenplanung in nur 3 Minuten

, Energie & Umwelt, AkoTec Produktionsgesellschaft mbH

Bei der Auslegung einer optimal funktionierenden Solaranlage ist viel Wissen und Erfahrung mit den Produkten erforderlich. Oft müssen die Produktdaten...

Disclaimer