Ab Montag, 18. Mai, Wiedereröffnung "Café am See" mit Übungsgolf-Anlage und Kinderspielplatz

(lifePR) ( Bad Krozingen, )
Aufgrund COVID-19 mussten alle 3 Bereiche geschlossen bleiben. Trotzdem bleibt die wichtigste hygienische Regel Abstand zu halten, bestehen. Sitzplätze für das Café sind nur draußen möglich.

Das Gebäude wurde neu gestrichen und die Übungsgolf-Anlage mit 4 neuen Attraktionen versehen. Darunter auch Bahnen mit recht hohem Schwierigkeitsgrad. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag, 13 bis 19 Uhr, und Samstag/Sonntag, 12 bis 19 Uhr. Nachdem der Landwirt und Schäfer den Naturpark gemäht hat, ist auch das neue DiscGolf mit 9 Bahnen wieder gut bespielbar, teilt die Kur und Bäder GmbH mit.

Neben dem „Café am See“ wird auch das „Café Sahnehäuble“ neben dem Haupteingang „Vita Classica“, der Weinbrunnen beim alten Bad-Café, das Kurhaus Bad Krozingen sowie das Restaurant „Hotel Eden“ den gastronomischen Betrieb Stück für Stück aufnehmen. Auch hier ist die wichtigste Regel, Abstand zu halten. Die Gastronomen freuen sich auf viele Gäste und gutes Wetter.

Alle Infos über 30 Bad Krozinger Gastronomiebetriebe sind auf www.bad-krozingen.info oder telefonisch über die Tourist-Information, 07633 4008-163, zu erhalten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.