Kunz-Schulze Immobilien erneut Gewinner des FLOWFACT Awards

Wieder eine Auszeichnung für die Karlsruher

(lifePR) ( Karlsruhe, )
Auch in diesem Jahr ging wieder einer der begehrten FLOWFACT Awards an das Karlsruher Maklerhaus Kunz-Schulze Immobilien. Die am Dienstag (07.10.2014) auf der Immobilienmesse Expo Real in München ausgelobten Preise zeichnen seit 2006 besonders innovative Immobilienmakler im Softwarebereich aus. In diesem Jahr wurde der Preis in drei verschiedenen Gruppen verliehen: Platin, Gold und Titan.

Dabei ging Titan an Kunz-Schulze-Immobilien für eine neue Berechnungsmatrix. Diese Matrix arbeitet selbstständig, automatisiert und vereinfacht verschiedene Arbeitsabläufe in Immobilienbüros. In die Bewertung floss ein weiteres Projekt ein: die Nachbarkarte. Sie stellt mehrere Objekte mit Marker auf einer Google Map dar. Zusätzlich erhält der Betrachter per Klick Kurzinformationen über die jeweiligen Objekte. Die Karte stellt eigenständig Zusammenhänge der Objekte her, wählt gleichartige aus oder gibt Empfehlungen. Beide Innovationen erleichtern den Arbeitsalltag des Immobilienunternehmens.

Mit dem Platin-Award 2014 hat Kunz-Schulze-Immobilien bereits zum 3. Mal einen Preis von FLOWFACT entgegen nehmen können.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.