Montag, 23. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 686511

Kunsthaus Zürich engagiert Christoph Stuehn als Leiter Verkauf und Services

Zürich, (lifePR) - Per 2. Mai 2018 komplettiert das Kunsthaus Zürich seine Geschäftsleitung mit einem Leiter Verkauf und Services. Den Posten erhält Christoph Stuehn, scheidender Direktor von Memoriav.

Noch bis Anfang März 2018 leitet Christoph Stuehn (43) Memoriav, den nationalen Verein zur Erhaltung des audiovisuellen Kulturguts der Schweiz. Zuvor war er als Leiter Museumsbetrieb Mitglied der Geschäftsleitung des Schweizerischen Nationalmuseums sowie als stellvertretender kaufmännischer Direktor am Schauspielhaus Zürich tätig. Der deutsch-schweizerische Doppelbürger studierte an der Universität St. Gallen (HSG) und der Rotterdam School of Management Wirtschaftswissenschaften.

Als Mitglied der vierköpfigen Geschäftsleitung verantwortet Stuehn ab Mai 2018 u.a. die Bereiche Shop, Mitglieder- und Besucherservice. Zudem wird er für das ab 2020 grösste Kunstmuseum der Schweiz eine Raumvermietungs- und Veranstaltungsorganisation aufbauen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Voraufführung des Lilienmusicals "AUS TRADITION ANDERS"

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Am 27. April um 19.30 Uhr haben Musical- und Fußballbegeisterte die Gelegenheit, eine Voraufführung des Lilienmusicals AUS TRADITION ANDERS zu...

Darlene Love und Ed Enoch & The Stamps kommen zum 17th European Elvis Festival nach Bad Nauheim

, Kunst & Kultur, Bad Nauheim Stadtmarketing und Tourismus GmbH

Vom 17. bis 19. August steigt im hessischen Bad Nauheim einmal mehr das längst zu einem Top-Event gewordene European Elvis Festival. Fans des...

Tatortkommissarin in anderer Mission: Mechthild Großmann im Lesungskonzert mit dem Philharmonischen Chor Dresden

, Kunst & Kultur, Dresdner Philharmonie

In einem Konzert mit Lesung, mit dem an das Ende des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren erinnert wird, führt Großmann nun durch Passagen aus Erich...

Disclaimer