Mittwoch, 20. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 669438

Porzellan des Schahs von Persien und Goldmünzen gelangen zur Auktion

Gütersloh, (lifePR) - Porzellan, gefertigt für den Schah von Persien, gelangt in Gütersloh zur Auktion, ferner die goldene Taschenuhr, die nach dem Krieg ein Lebensretter wurde.

Das Auktionshaus Jentsch in Gütersloh, bekannt für spektakuläre Auktionen, kann in der Herbstauktion am 23. September wieder verschiedene Highlight anbieten.

In der Auktion gelangt eine Goldmünzensammlung, Goldschmiedearbeiten bekannter deutscher Goldschmiede, das Gewicht der Objekte alleine ca.3,5 Kilogramm, sowie über 30 Karat Brillanten.

Smaragde, Rubine, Porzellan der bekannten Manufakturen: Königlich Berlin, Meißen, Nymphenburg, goldene Uhren, Jagdschmuck in großer Auswahl sowie dass zu den seltensten Porzellanen weltweit zählende HEREND Cornucopia Tupini TCA „FÜLLHORN“ Porzellanmaler Ekehart László.

Eines der kompliziertesten und aufwendigsten Beispiele der Handmalerei auf Porzellan, dieses luxuriöse Muster wurde in den 1870er Jahren für den Schah von Persien geschaffen.

Seine reiche Verwendung von Gold ist über üppigen Türkis- u. Granatapfel-Schattierungen auf einem reinen weißen Feld geschichtet.

Das HEREND Porzellan gelangt nur ganz selten zur Auktion, bisher ist dieses lediglich in den USA bekannt.

Der Auktionator Detlef Jentsch bietet gleich 24 verschiedene Objekte zur Auktion an.

Die goldene Taschenuhr, die zum Ausruf kommt, war für einen früheren Gastwirt ein Lebensretter.

Nach Kriegsende wurde der Gastwirt überfallen und ein Verbrecher wollte den Gastwirt mit dem Messer töten und stach zu. In der Brusttasche befand sich diese goldene Taschenuhr und das Stilett durchstach zwar den Deckel der Uhr, blieb aber dann im Zifferblatt stecken.

Dieser Stich ist als Erinnerung erhalten geblieben.

Da niemand in der Familie die Uhr als Erbe übernehmen kann, ist man auf die Idee einer Auktion gekommen, um zu mindestens die Geschichte der Lebensrettung weiter mitzugeben.

Die Besichtigung ist von 12 bis 14:00 Uhr, der Beginn: 14:00 Uhr.

ww.auktionshausjentsch.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Noch 11 Tage

, Freizeit & Hobby, Swiss Galoppers GmbH

Bis Ende Juni können Reiter den Swiss Galoppers Hufschuh inklusiv weichem Ballenpolster in Europa bei den Premiumpartnern des Unternehmens www.goo.gl/NmrTkJ...

»Hoffnung in dunkler Zeit« - Die Rettung des jüdischen Ehepaares Krakauer in Württemberg 1943 bis 1945

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Am kommenden Sonntag, den 24. Juni, um 11 Uhr, gibt es zu der neuen Sonderausstellung „Jüdisches Leben im ländlichen Württemberg“ im Freilichtmuseum...

7. Juli 2018: 9. Treffen der Porsche-Fans in Bad Füssing

, Freizeit & Hobby, Kur- & GästeService Bad Füssing

Vor genau 70 Jahren wurde der erste Porsche, der den Namen seines Entwicklers Ferdinand Porsche trug, für den Straßenverkehr zugelassen. Dieses...

Disclaimer