lifePR
Pressemitteilung BoxID: 386572 (Kulturzentrum am EuroBahnhof e.V.)
  • Kulturzentrum am EuroBahnhof e.V.
  • Lützelbachstr. 1
  • 66113 Saarbrücken
  • https://www.kuba-sb.de
  • Ansprechpartner
  • +49 (681) 9591200-1202

Werkproben 1982 - 1984

Dietmar Binger in der Galerie im KuBa

(lifePR) (Saarbrücken, ) Nach der Ergebnispräsentation des Künstleraustauschs Artmix VII mit jungen Künstlerinnen und Künstlern aus Saarbrücken und Luxemburg lenkt die Galerie im KuBa nun den Blick auf eine renommierte Künstlerpersönlichkeit, die seit vielen Jahren mit ihren Arbeiten in der Region präsent ist.

Mit dem aus Königsberg stammenden Künstler Dietmar Binger wird ein regional und überregional agierender Künstler vorgestellt, der sich in seiner Arbeit jeglicher Kategorisierung entzieht.

Dietmar Bingers Werk umfasst die unterschiedlichsten Medien, Zeichnung, Druckgrafik, Malerei, Installation und seit den 1990er Jahren Fotografie.

In seiner Entwicklung, ab den frühen 1960er Jahren, formuliert der Künstler die ästhetische Begleitung einer visuellen Kultur des 20. Jahrhunderts und vollzieht dabei regelmäßig Brüche im Individualstil, die sich bis heute als Konstante durch die künstlerische Entwicklung und das Oeuvre von Dietmar Binger ziehen.

Keine Werkgruppe lässt sich linear aus der anderen herleiten. Der stetige Stilwechsel ist keine opportunistische Reaktion auf einen je aktuellen Kunstgeschmack, sondern wird konsequent als Entwicklungsschritt vollzogen.

2011 zeigte Dietmar Binger im Kunstverein Dillingen mit der Ausstellung "Werkproben, 1961-1981" ein Spektrum früher Arbeiten, aktuell sind im Stadtmuseum St. Wendel in der Ausstellung "Fein sortiert" neuere Werke aus den Jahren 2000 bis 2012 zu sehen.

Mit den "Werkproben 1982 - 1984" schließt die Galerie im KuBa die Lücke zwischen der Dillinger und der St. Wendeler Präsentation. Gezeigt werden eruptiv gestische Malereien in großen Formaten, die als emotional aufgeladene Bildszenarien einen eigenständigen Pol im Werk von Dietmar Binger darstellen. Mit der Ausstellung gibt die Galerie im KuBa einer Werkphase im Oeuvre des Künstlers Raum, die in dieser Form noch nicht gezeigt wurde und die einen wichtigen Aspekt der Gesamtentwicklung der künstlerischen Arbeit von Dietmar Binger dokumentiert.

Dietmar Binger
Werkproben 1982 - 1984

Vernissage: Freitag, 22. Februar 2013, 19 Uhr
Einführung: Dr. Andreas Bayer

Dauer der Ausstellung: 24. Februar bis 24. März 2013
Öffnungszeiten: Di bis Fr 10 – 15 Uhr, Do und So 16 – 19 Uhr, Sa geschlossen

Der Eintritt ist frei.
Das Programm der Galerie im KuBa wird kuratiert von Andreas Bayer.