Künstleraustausch artmix 6 im KuBa - Kulturzentrum am EuroBahnhof

5 Künstlerinnen und Künstler aus Deutschland, Frankreich und Luxemburg zu Gast im KuBa / 25. Januar 2012 Begrüßung durch Herrn Kulturdezernenten Erik Schrader

(lifePR) ( Saarbrücken, )
artmix 6 ist eine Begegnungsplattform, die sich zum Ziel gesetzt hat, ein lebendiges Kunstschaffen und eine grenzüberschreitende Zusammenarbeit in einem kreativen Umfeld zu vereinen.
Vom 9. bis 29. Januar wohnen die KünstlerInnen der Großregion im KuBa Saarbrücken und arbeiten vor Ort.
Am Dienstag, 24. Januar reist eine Delegation des Luxemburger Kultusministeriums an, um sich im Rahmen des OPEN STUDIO vor Ort über das Voranschreiten der Arbeiten zu informieren.
Am Mittwoch, 25. Januar um 12 Uhr wird der Kulturdezernent der Landeshauptstadt Saarbrücken, Herr Erik Schrader, die KünstlerInnen in Saarbrücken offiziell begrüßen.

Die KünstlerInnen laden jeweils dienstags und donnerstags von 13.30 Uhr bis 18.30 Uhr zum OPEN STUDIO ein und öffnen donnerstags ab 18.30 Uhr die KUNSTBAR im KuBa.
Am Donnerstag, 2. Februar, 19 Uhr findet die Vernissage der Ausstellung mit den Arbeitsergebnissen des Künstleraustausches im KuBa statt.
Laufzeit der Ausstellung 3.2. - 24. 2.2012

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Teilnehmende Künstlerinnen und Künstler
Nathalie Noé Adam (L)
Alexander Steig (L)
Christoph Rammacher (D)
Lena Liselotte Schuster (D) und Hélène Juillet (F)

Termine im Überblick
Projektzeitraum:
Montag, 09.01. – Sonntag, 29.01.2012

OPEN STUDIO:
dienstags und donnerstags von 13.30 bis 18.30 Uhr
KUNSTBAR:
donnerstags ab 18.30 Uhr (im Gemeinschaftsatelier im KuBa)
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.