lifePR
Pressemitteilung BoxID: 348252 (Kulturzentrum am EuroBahnhof e.V.)
  • Kulturzentrum am EuroBahnhof e.V.
  • Lützelbachstr. 1
  • 66113 Saarbrücken
  • https://www.kuba-sb.de

Herbstsalon 2012 - 5 Jahre KuBa

Das Kulturzentrum am EuroBahnhof feiert 5-jähriges Jubiläum / Vernissage: Freitag, 28. September 2012, 19 Uhr

(lifePR) (Saarbrücken, ) Der Herbstsalon im KuBa, der mittlerweile zum fünften Mal stattfindet, ist ein Anlass zum Feiern.

Das 2007 eröffnete Kulturzentrum am EuroBahnhof, das sich mit seiner in der Großregion einzigartigen Konzeption von Atelierhaus für Künstlerinnen und Künstler mit einem Sparten übergreifenden Kulturprogramm und Vermittlungsangeboten für Kinder- und Jugendliche als hochwertiger Kulturstandort etabliert hat, feiert sein fünfjähriges Jubiläum.

Rund 30 Künstlerinnen und Künstler nutzten in den vergangenen fünf Jahren die Ateliers im KuBa. In etwa 30 Atelier- und Galeriegesprächen wurden die Arbeiten und Projekte der Kreativen vorgestellt. In der 2010 eröffneten Galerie im KuBa waren bisher 14 Ausstellungen zu sehen. Mehr als 20 Veranstaltungen widmeten sich grenzüberschreitenden Formen von Bildender Kunst, Musik, Performance und Rezitation, die in der ebenfalls 2010 entwickelten Reihe "HörBar" ein viel beachtetes Forum gefunden haben. Weitere 15 experimentelle und multimediale Projekte konnten in der Kantine und auf dem Gelände des KuBa realisiert werden. Eine breite Öffentlichkeit hat seit 2007 diesen dynamischen Entwicklungsprozess interessiert begleitet, der mit der Eröffnung des "Herbstsalons 2012" als Jubiläum "5 Jahre KuBa" festlich begangen werden soll.

Künstlerinnen und Künstler des KuBa und der benachbarten Sonderwerkstatt zeigen wie in den vergangenen Jahren in der Kantine des KuBa ausgewählte Beispiele ihrer Arbeiten.

Mit insgesamt 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmern ist der "Herbstsalon 2012" wieder eine lebendige und vielschichtige Präsentation, bei der ein breites Spektrum verschiedenster künstlerischer Ansätze und Themen vorgestellt wird und die auch die hohe Qualität und konzentrierte Dichte des hier angesiedelten künstlerischen Potenzials anschaulich werden lässt.

Zur Eröffnung des Herbstsalons wird eine Publikation vorgestellt, die die kulturellen Projekte der vergangenen fünf Jahre im KuBa dokumentiert sowie die Künstlerinnen und Künstler im KuBa vorstellt.

KuBa - einer der spannendsten Orte des Universums!

Herbstsalon 2012
Vernissage: Freitag, 28. September 2012, 19 Uhr

Begrüßung: Michaela Kilper-Beer, 1. Vorsitzende KuBa e. V.
Grußworte: Charlotte Britz, Oberbürgermeisterin der Landeshauptstadt Saarbrücken Ulrich Commerçon, Minister für Bildung und Kultur des Saarlandes
Einführung: Dr. Andreas Bayer

Ab 21 Uhr: Henkubiks, Space Groove Jazz

Teilnehmende Künstlerinnen und Künstler:

Julia Aatz, Mert Akbal, Julia Baur, Werner Constroffer, Mane Hellenthal, Tanja Holzer-Scheer, Juliana Hümpfner, Vera Kattler, Petra Jung, Michael Koob, Na Young Lee, Annegret Leiner, Arne Menzel, Andrea Neumann, Stefan Ochs, Sigrún Ólafsdóttir, Armin Rohr, Sabine Späder, Martin Steinert

Kurator: Andreas Bayer

Dauer der Ausstellung: 29. September bis 13. Oktober 2012
Öffnungszeiten: Di - Sa 14 - 19 Uhr, So 11 - 19 Uhr, Mo geschlossen Der Eintritt ist frei.

Wegen der Baustellensituation werden Besucherinnen und Besucher gebeten, der Ausschilderung zu folgen.

Besuchen Sie uns auch an den Tagen der Bildenden Kunst, am 29. und 30. September 2012.

Finissage: Samstag, 13. Oktober 2012, 19:30 Uhr

"Vu, Revu & Transformé", interaktive Performance von MA3 - Move Art Three Sayoko Onishi> danse Butho, Melting Pol (Paul Schumacher)> Live-Video, Robert Toussaint (Emmanuel Fleitz)> Klangszenen Weiterhin im KuBa:

Nikola Dimitrov: Rhythmen - Arbeiten auf Papier und Leinwand Noch bis 30. September 2012
Öffnungszeiten: Di bis Fr 10 - 15 Uhr, Do und So 16 - 19 Uhr, Sa geschlossen An den Tagen der Bildenden Kunst ist die Ausstellung am Samstag, 29. September, von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag, 30. September, von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Der Eintritt ist frei.