Mittwoch, 22. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 127795

real,- mit neuem Intranet-Auftritt: Konzeption und Design von Kuhn, Kammann & Kuhn

Köln, (lifePR) - Nach einem Jahr intensiver Vorbereitungen startet in diesen Tagen das neue Intranet der real,- SB Warenhaus GmbH. Federführend in der Konzeption und verantwortlich für das Design hat Kuhn, Kammann & Kuhn aus Köln den Relaunch umgesetzt. Die Agentur für Wirtschaftskommunikation stellt mit diesem umfangreichen Projekt ihre Kompetenz in der Onlinekommunikation erneut unter Beweis.

Das Intranet von real,- ist in das konzernweite Intranet der Konzernmutter METRO Group eingegliedert. Den real,- Mitarbeitern werden vielfältige Möglichkeiten der Informationsbeschaffung geboten, und die Akzeptanz ist außergewöhnlich hoch: Bereits vor dem Relaunch hatte das Unternehmen in Analysen festgestellt, dass fast 90 Prozent der befragten Mitarbeiter das Intranet täglich nutzen.

Mit den Jahren und stetig zunehmendem Inhalt auf den Seiten wurde die Navigation jedoch immer umständlicher und die Relevanz von Informationen für die Mitarbeiter immer schwerer erkennbar. Interne Befragungen und Analysen legten nahe, dass ein Relaunch die beste Möglichkeit bietet, alle aktuellen und zukünftigen Anforderungen an Inhalt und Technik zu berücksichtigen.

Die Aufgabe: Optimierungspotenziale erkennen und umsetzen Die Aufgabe des Projektteams bestand nicht nur darin, Inhalte zu verdichten und eine neue Informationsarchitektur zu entwickeln, sondern auch die Zusammenarbeit der etwa 50.000 Mitarbeiter in Deutschland im Tagesgeschäft zu optimieren. Ebenso sollte die Marke real,- auch in der Mitarbeiterkommunikation innerhalb des Metro-Intranets visuell stärker hervorgehoben werden.

Klar strukturierte Informationsarchitektur im neuen Gewand Kuhn, Kammann & Kuhn entwickelte gemeinsam mit real,- ein Kommunikationskonzept, das es erlaubt, das Intranet nicht nur als einseitigen Informationskanal vom Management zum Mitarbeiter einzusetzen, sondern das die Inhalte und Funktionen auf die lokalen und operativen Bedürfnisse der real,- Märkte anpasst. Die gesamte Kommunikation und wesentliche Teile des unternehmensweiten Workflows werden mit dem Relaunch des Intranets jetzt in so genannten "Teamboxen" abgewickelt. Diese Teamboxen ersetzen andere Kanäle wie Email und Netzwerkordner und erleichtern den Teams der Märkte vor Ort die Arbeit untereinander und mit der Zentrale wesentlich.

Mengenabfragen und weitere logistische Aufgaben können direkt über diese Oberfläche abgewickelt werden. "Mit den Teamboxen optimieren wir die täglichen Arbeitsprozesse aller Beteiligten", so Carsten Rossi, Vorstandsprecher von Kuhn, Kammann & Kuhn. "Die Teams sind damit nicht nur jederzeit und gezielt informiert, sondern sie können auch schnell und transparent reagieren. Das Ziel unserer Arbeit ist ein wesentlicher Effizienzgewinn bei der unternehmensweiten Zusammenarbeit über das Intranet, der eine Vorbildfunktion für den gesamten Konzern und den Handel haben soll."

Albrecht von Truchseß, Leiter der Unternehmenskommunikation bei real,-, ist überzeugt von dem neuen Konzept: "Der neue Intranetauftritt stellt einen Quantensprung für unsere interne Kommunikation und Kollaboration dar." Neben den Teamboxen sind aktuelle Unternehmensnachrichten auf der Startseite prominent platziert. Außerdem informieren Widgets - kleine animierte Banner und Programme - zusätzlich über weitere unternehmensweite oder lokale Themen wie z.B. Schulungsprogramme, Jubiläen oder PR- und Verkaufsaktionen.

Kammann Rossi GmbH

Kuhn, Kammann & Kuhn arbeitet für eine optimale Reputation von Unternehmen. Wir schärfen und visualisieren ihre Identität, wir entwickeln kreative und innovative Unternehmensmedien, und wir schaffen langfristig verlässliche und werthaltige Beziehungen zu ihren Stakeholdern.

Wir tun dies in drei Geschäftsbereichen: Corporate Identity, Corporate Media und Corporate Relations, für Kunden wie ARAG, Henkel, METRO Group, Novartis, Loewe und SAP.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Ruanda: Adventisten für gesellschaftliches Engagement gewürdigt

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Mitglieder der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Ruanda sind von einem Regierungsvertreter für ihren Einsatz für die Gesellschaft...

Pirelli Deutschland erweitert Gesundheitsmanagement Kooperation mit Caritasverband Darmstadt

, Medien & Kommunikation, Pirelli Deutschland GmbH

Die Pirelli Deutschland GmbH, Breuberg, und der Caritasverband Darmstadt e.V. haben am vergangenen Freitag einen Kooperationsvertrag unterzeichnet....

Riese & Müller mit neuem Head of Supply Chain Management

, Medien & Kommunikation, Riese & Müller GmbH

Das Mobilitätsunternehme­n Riese & Müller stellt sich breiter auf und besetzt die neu geschaffene Schlüsselposition des Head of Supply Chain...

Disclaimer