Dienstag, 26. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 159547

Dr. Jörg Wolle zur Neuwahl in den Verwaltungsrat der Kühne + Nagel International AG vorgeschlagen

Schindellegi, (lifePR) - Der Verwaltungsrat beantragt anlässlich der Generalversammlung vom 18. Mai 2010 die Neuwahl von Dr. Jörg Wolle, CEO der DKSH Gruppe, Zürich.

Dr. Jörg Wolle, geboren 1957, ist CEO und Delegierter des Verwaltungsrats der DKSH Gruppe, die im Juni 2002 aus dem Zusammenschluss der Asienaktivitäten von Diethelm Keller mit SiberHegner entstand. Die DKSH Gruppe ist heute der weltweit führende Dienstleister für Marktexpansion in Asien.

Seine berufliche Laufbahn begann Jörg Wolle 1988 beim SKF-Konzern, wo er in China, Indien, im Iran und in Russland tätig war. 1991 wechselte er als Direktor Marketing und Verkauf zu SiberHegner in Hongkong und wurde 1995 in die Konzernleitung nach Zürich berufen. Im Jahr 2000 wurde er CEO von SiberHegner.

Jörg Wolle ist promovierter Maschinenbauingenieur und Schweizer und Deutscher Staatsangehöriger. Er lehrt als Honorar-Professor für "Interkulturelle Kommmunikation" an der Fachhochschule Zwickau und ist Mitglied des Präsidiums des Ostasiatischen Vereins, Hamburg, des Verbands der deutschprachigen Asienwirtschaft.

"Herr Dr. Wolle ist ein profunder Kenner der asiatischen Wachstumsmärkte, die für unsere Unternehmensgruppe von grosser Bedeutung sind", sagte Klaus-Michael Kühne, Präsident des Verwaltungsrats der Kühne + Nagel International AG. "Es freut uns daher besonders, dass er seine langjährige Erfahrung im Geschäft mit Asien in den Verwaltungsrat der Kühne + Nagel International AG einbringt. Als CEO von DKSH bereichert er unseren Verwaltungsrat mit seinen Erfahrungen aus einer Branche, die viele Parallelen zu der Logistik ausweist. Ein logistisches Dienstleistungs-angebot gehört ebenso zum Geschäftsprogramm von DKSH wie deren ausgeprägte Marketing- und Vertriebskompetenz. Hieraus werden wertvolle Anregungen und Impulse für das Kühne + Nagel-Geschäftsmodell resultieren."

Kühne + Nagel International AG

Mit rund 55.000 Mitarbeitern an 900 Standorten in über 100 Ländern zählt Kühne + Nagel zu den global führenden Logistikdienstleistern. Schwerpunkte liegen in den Bereichen See- und Luftfracht, Kontraktlogistik und Landverkehre mit klarer Ausrichtung auf wertschöpfungsintensive Bereiche wie informatikgestützte Supply Chain Management- und Lead Logistics-Angebote.

Weitere Informationen finden Sie unter www.kuehne-nagel.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bundestagswahl: CDU in Friedensau deutlich vorne

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Bei der Wahl zum 19. Deutschen Bundestag errang in dem adventistisch geprägten Hochschulort Friedensau bei Magdeburg die CDU die Mehrheit der...

Landratswahl: Amtsinhaber Manfred Görig (SPD) holte 78,6 Prozent der Stimmen

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Bei der Landratswahl im Vogelsbergkreis erreichte Amtsinhaber Manfred Görig (SPD) einen Stimmenanteil von 78,6 Prozent. Der parteilose Friedel...

110 Jahre Klinikum Karlsruhe in der Moltkestraße

, Medien & Kommunikation, Städtisches Klinikum Karlsruhe GmbH

Am 30. Juli 1907 wurde das neue Städtische Krankenhaus feierlich eingeweiht. Die Anlage galt zum dortigen Zeitpunkt als eine der modernsten und...

Disclaimer