Mittwoch, 20. Juni 2018


Die Metropolregion Karlsruhe kompakt in einem Magazin

Der neue City & Regio Guide: Stadt - Land - Rhein

Karlsruhe/München, (lifePR) - Egal ob für Wander- und Radausflüge in die Tiefen des Schwarzwalds, Entdeckertouren durch die grüne Innenstadt oder Genussreisen ins wildromantische Elsass – auf den 240 Seiten des neuen City & Regio Guides erhalten Besucher und Karlsruher erstmalig alles Wissenswerte zu den Sehenswürdigkeiten, Ausflugszielen und Freizeitangeboten rund um die Metropolregion Karlsruhe in einem Magazin. Die Macher der map.solutions GmbH haben zusammen mit der Karlsruhe Tourismus GmbH für die Fächerstadt und die touristischen Partner im Umkreis von 100 Kilometern ein völlig neuartiges Gesamtkonzept umgesetzt. „Das ist bislang einmalig und eröffnet eine ganz neue Perspektive auf diese Region“, so Marc Schichor, Verleger und Herausgeber des City & Regio Guides, von dem auch die Idee zum Projekt stammt. Mit einer bunten Mischung aus Informationen, Fakten und Geheimtipps zu den Karlsruher Stadtteilen und ihren Sehenswürdigkeiten entdecken Interessierte die badische Kultur- und Genussmetropole in vielen verschiedenen – und teils auch noch unbekannten – Facetten. Gleichzeitig führt der Reise- und Freizeitguide aus dem Stadtgebiet bis über Landes- und Ländergrenzen hinaus und weckt die Neugier für die Ausflugsziele rund um Karlsruhe.

Übersichtlich aufgebaut, geben unterschiedliche Kategorien, passende Piktogramme und verschiedene Tourenguides sowie eine beiliegende Faltkarte mit Stadtplan und Übersichtskarte einen schnellen Überblick vor Ort oder bei den Urlaubsvorbereitungen zu Hause. Einzelne Themenrubriken wie etwa Radfahren, Wandern oder Genuss zeigen, wo hierzu die jeweils besten „Hot Spots“ zu finden sind. Haben sich die Ausflügler bereits ein Wunschziel ausgesucht, werden auf den Seiten der entsprechenden Orte die möglichen Aktivitäten vorgestellt. „Der City & Regio Guide ist eine einzigartige Zusammenführung von Karlsruhe, dem Schwarzwald, dem Elsass und der Pfalz und soll sowohl Karlsruhern als auch Besuchern Lust machen und sie inspirieren auf Entdeckungstour zu gehen“, erklärt Klaus Hoffmann, Geschäftsführer der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH. „Auf der offerta 2017 erscheint der City & Regio Guide druckfrisch und wird am Samstag, den 28. Oktober 2017 zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert.“ Der kompakte Guide ist in ausgewählten Buchhandlungen und bei allen Partnern für 7,50 Euro erhältlich. In Kürze erscheint hierzu auch eine eigene App.  

Stadt: Metropole mit Strahlkraft

Im Mittelpunkt des City & Regio Guides steht Karlsruhe. Die Fächerstadt präsentiert sich nicht nur als pulsierender Technologie- und Innovationsstandort, sondern glänzt auch mit ihrer bunten Kulturwelt, der Nähe zur Natur und ihrem besonderen, mediterranen Flair. So wandeln Besucher durch die barocke Pracht, über die pulsierenden Plätze und die Genuss- und Einkaufsmeilen der Innenstadt, entdecken die Karlsruher Institutionen, wie etwa das ZKM in der Südweststadt oder begeben sich auf die Spuren der „Südstadt-Indianer“. Zudem stellt der Reise- und Freizeitführer die Veranstaltungshighlights, die vielseitige Kultur- und Genusswelt sowie die Entdeckertouren für Rad- und Spazierbegeisterte vor.  

Land und Rhein: Traumhafte Möglichkeiten

Von Freudenstadt über den Schwarzwald ins Nordelsass und die Pfalz bis nach Speyer – neben Karlsruhe widmet sich der City & Regio Guide den Regionen rund um die Fächerstadt und entlang des Rheins. Mit Top-Tipps, faszinierenden Fotos und Wissenswertem zu den Sehenswürdigkeiten, den Ausflugszielen, den Touren und den Natur- und Kulturhighlights, entdecken Gäste und Karlsruher gleichermaßen die Vielfalt der Regionen im Umkreis von 100 Kilometern um Karlsruhe. Egal ob schweißtreibende Anstiege beim Mountainbiking im Albtal, Abenteuer-Erlebnisse im Nördlichen Schwarzwald oder auf Genusspfaden durch die Weinberge der Pfalz – der neue Reise- und Freizeitführer hält für jeden Geschmack etwas bereit.

Weitere Informationen zum City & Regio Guide gibt es bei der map.solutions GmbH unter www.mapsolutions.de oder gibt es bei der Karlsruhe Tourismus GmbH telefonisch unter +49 (0) 721 3720-5383 oder unter www.karlsruhe-tourismus.de. News, Bilder und Videos auf Facebook, Twitter, Google+, Pinterest, YouTube oder Instagram.

KTG Karlsruhe Tourismus GmbH

1715 vom jetzigen Stadtteil Durlach aus als barocke Planstadt gegründet, ist Karlsruhe heute mit rund 300.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Baden-Württembergs. Als das "Tor zum Schwarzwald" liegt die lebhafte und dynamische Großstadt inmitten grüner Landschaft. Durch ihre Lage am Oberrhein gilt Karlsruhe als eine der sonnigsten Städte des Landes und Lebensart wird hier groß geschrieben. Dem vom Stadtgründer Markgraf Karl Wilhelm beauftragten fächerförmigen Grundriss verdankt Karlsruhe zudem den Beinamen "Fächerstadt". Es gibt eine reiche Museumslandschaft mit dem Badischen Landesmuseum im Schloss, der Staatlichen Kunsthalle bis hin zum Naturkundemuseum mit dem faszinierenden Vivarium. Ein besonderes Erlebnis wartet im ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie, dem deutschen "Centre Pompidou". Der Stadtgarten Karlsruhe mit dem Zoologischen Garten ist eine der größten innerstädtischen Parkanlagen Deutschlands und der Schlossgarten verfügt über große Naturareale mit prachtvollen Wäldern und seltensten Pflanzen. Für Freunde des guten Geschmacks lohnt es sich, Karlsruhe kulinarisch zu entdecken. Die viel gerühmte badische Küche bietet zahlreiche Spezialitäten aus lokaler Produktion und ist gekennzeichnet durch hohe Qualität und der Auswahl regionaler Zutaten. Weitere Informationen unter www.karlsruhe-tourismus.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Voll geschrieben" ab heute im Verkauf!

, Kunst & Kultur, Augusta Presse- und Verlags GmbH

Mal ehrlich: Die Jugend ist doch wirklich der spannendste Abschnitt im Leben. Da jagen sich „voll cool“ mit „total schlimm“. Dauernd ist etwas...

Sprich leise, wenn Du Liebe sagst

, Kunst & Kultur, Oper Leipzig

Romantisch wird es am Wochenende in der Musikalischen Komödie, wenn dort am Samstag, 23. Juni, 19 Uhr und Sonntag, 24. Juni, 15 Uhr zum letzten...

Peinliche Befragungen mit Spanischem Esel

, Kunst & Kultur, NewsWork AG

Deutschlands einzig original erhaltene Fragstatt in Regensburg entführt auf schaurige Art und Weise in die Gerichtsbarkeit des frühen Mittelalters Auf...

Disclaimer