"Wir sind Vogelsberg" - den Song gibt es jetzt kostenlos beim Landkreis

(lifePR) ( Vogelsbergkreis, )
Wir sind gemeißelt aus Basalt - mit einem Herz aus Gold..." - mit Selbstbewusstsein und Optimismus präsentiert sich der Vogelsbergkreis im Song "Wir sind Kinder des Vulkans". Die rockige Hymne, die Steffen Dahmer und Markus Leidig komponiert und arrangiert haben, wurde auf dem MORO-Kongress im Februar in Romrod von den Künstlern uraufgeführt. Den Auftrag für den Song hatte der Vogelsbergkreis gegeben.

Jetzt ist der Vogelsbergsong verfügbar auf der Website des Landkreises unter www.vogelsbergkreis.de. Dies teilt die Pressestelle mit. Der Song steht direkt zum Anhören oder auch zum kostenlosen Download bereit.

Der Vogelsbergkreis kümmert sich im Demografie-Projekt MORO gemeinsam mit vielen Fachleuten, jungen Menschen und interessierten Bürgerinnen und Bürgern um die Zukunftsfähigkeit des Landkreises. Durch demografische Veränderungen - vor allem durch den Wegzug junger Menschen und Familien - sind große Herausforderungen zu meistern. Es werde noch weitere spannende Projekte geben, die gerade junge Menschen "in sehr vitaler Weise" einbinden, kündigt Pressesprecher Erich Ruhl an. Das MORO-Projekt habe den großen Vorzug, dass es das Image des Landkreises gut abbilde: traditionsbewusst, aber auch aufgeschlossen, modern und zukunftsorientiert.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.