Donnerstag, 19. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 307669

Themenspecial zur Hannover Messe Industrie: Weiblicher MINT-Nachwuchs

Bielefeld, (lifePR) - So viele Ingenieur-Absolventinnen wie derzeit gab es noch nie. Und auch die Zahl der an MINT interessierten Schülerinnen steigt. So hat die Evaluation des Nationalen Pakts Frauen in MINT-Berufen "Komm, mach MINT." ergeben, dass von den befragten Schülerinnen MINT-Berufe 2011 deutlich häufiger als vielseitig, spannend, attraktiv und kommunikativ wahrgenommen werden als noch 2009. Eine gute Gelegenheit für Unternehmen, auf der HMI den qualifizierten weiblichen Nachwuchs zu treffen.

In Zeiten des demografischen Wandels hat die Hannover Messe, Partner von "Komm, mach MINT." mit Sonderveranstaltungen wie der Tectoyou und der WoMenPower auf der größten Industriemesse der Welt, der HMI, frühzeitig die Weichen gestellt, um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken.

"Komm, mach MINT." zeigt auf der WoMenPower erfolgreiche Ansätze sowohl für Schülerinnen als auch für Berufstätige. Das interaktive Format "Meet in Speed" stellt auf der WoMenPower vielfältige Aktivitäten und Good Practice Beispiele der Paktpartner vor und regt zur Nachahmung und eigenem Engagement an. Schülerinnen können sich auf der Tectoyou am Stand von "Komm, mach MINT." selbst von den spannenden MINT-Perspektiven überzeugen.

In HMI-Special von "Komm, mach MINT." sind detaillierte Daten und Fakten zur Repräsentanz von Frauen in Ausbildung, Studium und Beruf in den Ingenieurwissenschaften, Links zu relevanten Netzwerken, Studien und praxisnahe Tipps für Schülerinnen und Studentinnen für einen erfolgreichen Studien- und Berufseinstieg zusammengestellt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Veranstaltungen und Fachvorträge der Hochschule Osnabrück - KW 43

, Bildung & Karriere, Hochschule Osnabrück

Food Future Day 2017 Hochschule Osnabrück, Campus Haste, Gebäude HR, HA und HB, Oldenburger Landstraße 24, 49090 Osnabrück Dienstag, 24. Oktober...

Investitionen in die Zukunft

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Bildungsakademie Mannheim hat kürzlich die Modernisierung der Ausstattung 2016/17 abgeschlossen. Mit Hilfe der finanziellen Unterstützung...

Deutscher Bundesverband für Logopädie beruft Prof. Dr. Wiebke Scharff Rethfeldt erneut in Bundeskommission für Internationale Beziehungen

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Der 1964 gegründete Deutsche Bundesverba­nd für Logopädie (dbl) ist der Berufs- und Fachverband der freiberuflichen und angestellten Logopädinnen...

Disclaimer