Köln - Besuch aus der Heimat am Koinor Messestand IMM 2019

Landrat Christian Meißner nahm Platz auf den Koinor Neuheiten

(lifePR) ( Michelau, )
Die internationale Möbelwelt trifft sich noch bis 20. Januar 2019 derzeit in Köln auf der imm Cologne. Landrat Christian Meißner informierte sich am Donnerstag vor Ort über die Neuheiten von KOINOR Polstermöbel GmbH & Co KG, Michelau.

Unter dem Titel „Smart Living – Discover your home“ macht Koinor Michelau Neuheiten „Made in Germany“ auf rund 1200 Quadratmetern erlebbar. Geschäftsleiter Michael Schulz und Geschäftsführer Stefan Schulz informierten den Lichtenfelser Landrat vor Ort in Köln über die aktuellen Trends.

Seit 65 Jahren produziert das heute weltweit agierende Unternehmen hochwertige und innovative Polstermöbel und hat sich zu einem der bedeutendsten Hersteller Europas entwickelt. In den vier Betriebsstätten in Michelau, Maroldsweisach und Weismain mit einer Gesamtfläche von 50.000 qm arbeiten rund 400 Mitarbeiter mit viel Know How und Herzblut an den Markenmöbeln Made in Germany.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.