Donnerstag, 17. August 2017


  • Pressemitteilung BoxID 259680

42. ISM in Köln nimmt Fahrt auf - Belgien ist Partnerland

Köln, (lifePR) - .
- Internationaler Treffpunkt der Süßwarenwirtschaft - Starke Nachfrage aus dem Ausland
- Bundesministerin Aigner eröffnet die ISM am 29. Januar 2012 in Köln

Die 42. Internationale Süßwarenmesse (ISM) nimmt Fahrt auf: Zahlreiche Anmeldungen aus dem In- und Ausland versprechen auch 2012 eine international breit aufgestellte und hochkarätige Messe. Erneut werden rd. 1.400 Anbieter aus der ganzen Welt erwartet, die vom 29. Januar bis zum 1. Februar 2012 in den Kölner Messehallen ein nahezu komplettes Spektrum an Süßwaren und Knabberartikeln zeigen. Besonders aus dem Ausland wächst die Nachfrage nach Ausstellungsfläche auf der ISM. Als Partnerland konnte für die kommende ISM Belgien gewonnen werden. Das Heimatland herausragender Schokoladen-, Pralinen- und Gebäckkunst wird sich mit zahlreichen Aktivitäten aus belgischen Untenehmen und Manufakturen profilieren. Eröffnet wird die 42. ISM am ersten Messetag von Ilse Aigner, Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Parallel zur ISM findet erneut die ProSweets Cologne - internationale Zuliefermesse für die Süßwarenwirtschaft - statt. Zusammen decken ISM und ProSweets Cologne die gesamte Wertschöpfungskette in der Süßwarenproduktion zu einem Termin an einem Ort ab - eine weltweit einzigartige Konstellation.

Die ISM ist die weltweit führende Messe für den Handel mit Süßwaren und Knabberartikeln und präsentiert ein umfassendes Angebot an Süßwaren und Knabberartikeln der Warengruppen Schokolade, Zuckerwaren, Feine Backwaren, Knabbererzeugnisse, Eiskrem und Rohmassen. Die präsentierten Artikel sind ausschließlich für den Ladenverkauf bestimmte Endprodukte. Die Eröffnung der ISM durch Bundesministerin Ilse Aigner unterstreicht die Funktion der Messe als führende Handelsdrehscheibe für diese Produkte. Über 80 Prozent der ISMAussteller kommen aus dem Ausland. 2011 besuchten 32.451 Facheinkäufer aus 144 Ländern die ISM. Der Auslandsanteil lag hier bei 64 Prozent.

Partnerland Belgien

Die ISM präsentiert 2012 Belgien als offizielles Partnerland. Die belgische Beteiligung wird unter der Federführung von Flanders Investment & Trade, Agence Wallonne à l'Exportation et aux Investissements Etrangers und Brussels Invest & Export verwirklicht. Belgien stellt seit vielen Jahren eine der größten Auslandsbeteiligungen auf der Messe. 2011 wurden allein 138 Aussteller aus Belgien zur ISM gezählt. Neben zahlreichen Einzelausstellern, darunter führende belgische Süßwarenhersteller, bietet vor allem der Gemeinschaftstand der Belgier in Halle 4.2 einen Überblick über Vielfalt, Leistungsfähigkeit und Exzellenz belgischer Süßwaren-, Backwaren- und Knabberprodukte.

CEO-Lunch

Mit dem CEO-Lunch, dem exklusiven Business-Talk am Messe-Sonntag, bietet die ISM einen hochklassigen Treffpunkt für Entscheider der internationalen Süßwarenwirtschaft. Karl-Heinz Johnen, Geschäftsführer Zentis GmbH & Co. KG., hat zu diesem hochkarätigen Event bereits zugesagt. Moderieren wird erneut der renommierte Fachjournalist Werner Prill (Sonntag, 29. Januar 2012, 13.30 Uhr).

ISM-Party unter dem Motto "Karneval"

Gesellschaftlicher Höhepunkt mit Business-Charakter wird erneut die ISM-Party am Sonntagabend sein. Dieses Mal steht der Event, der Aussteller und Händler auf internationalem Niveau zusammenbringt, unter dem Motto "Karneval". Eintrittskarten können sowohl von Ausstellern als auch von Facheinkäufern erworben werden.

New Product Showcase

Neue Produkte stehen ebenso im Mittelpunkt wie neue Handelskonzepte. Als zentrale Informationsschau für Neues aus der "süßen Branche" bietet das "New Product Showcase" eine hervorragende Plattform, um neue Ideen in attraktivem Ambiente mitten im Messeboulevard, einem zentralen Schnittpunkt in der ISM, vorzustellen. Journalisten, die die ISM besuchen, wählen daraus die drei besten Produkte, die dann besonders inszeniert werden und so vermehrt Aufmerksamkeit auf sich ziehen können.

ISM Chocolate Master - The art of sweet temptation

Die Begegnung mit Chocolatiers der Spitzenklasse ist besonders für die Fachleute aus der Schokoladenbranche interessant und setzt neue Impulse. Erstmals boten 2011 zwei Meister der Pralinenkunst dem ISM-Publikum einen Einblick in ihr Können. Die Maître Chocolatier Axel Hanf und Lothar Buss demonstrierten Handwerkskunst und Schokoladendesign auf höchstem Niveau life vor den Zuschauern, die auch Fragen stellen und selbstverständlich probieren konnten. Für 2012 stehen ähnlich hochkarätige Chocolatier-Kunst auf dem Programm.

"Süßwaren als Geschenk" - Sonderschau der Köln International School of Design

Schon mehrfach konnten die Studierenden der Köln International School of Design die ISM-Aussteller und Besucher mit ihrer unkonventionellen Herangehensweise an das Thema "Süßwaren" begeistern. Auch 2012 sind außergewöhnliche Ideen zu erwarten, wenn sich die Studierenden der aktuellen Klasse unter Leitung von Prof. Jenz Großhans unter dem Motto "Süßwaren als Geschenk" mit der Materie befassen und ihre Entwürfe für die Sonderschau gestalten.

Über die ISM:

Zugelassen sind zur ISM an allen vier Messetagen ausschließlich Fachbesucher aus dem Groß- und Einzelhandel.

Belegt wird eine Bruttoausstellungsfläche von 110.000 m² in den Hallen 2, 3, 4, 5, 10 und 11 der Koelnmesse.

Veranstalter der ISM sind die Koelnmesse und - als ideeller Träger - der Arbeitskreis Internationale Süßwaren-Messe - AISM.

Mehr Informationen:
www.ism-cologne.de
www.prosweetscologne.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Neue Social-Media-Agentur: "INTEGR8 social"

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Die Unternehmensgruppe Vogel Business Media startet mit der Digitalmarketing-Agentur INTEGR8 media in Berlin eine Social-Media-Agentur. Das gemeinsame...

Konkurrenz für WhatsApp und Co. - Der neue BubCon Messenger

, Medien & Kommunikation, BubCon Media UG (haftungsbeschränkt)

Vor circa einem Jahr machte der BubCon Messenger aus Gummersbach auf sich aufmerksam. Hierbei handelt es sich um einen neuen Messenger mit einem...

Iron Harvest GamesCom Trailer

, Medien & Kommunikation, KING Art GmbH

Developer KING Art Games shows shots from the PC, PlayStation 4 and Xbox One real-time strategy game „Iron Harvest“ for the first time. The trailer...

Disclaimer