Mittwoch, 22. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 318338

ŠKODA Citigo - bereits ab 8.890 Euro - feiert Deutschlandpremiere auf der AMI in Leipzig

Weiterstadt, (lifePR) - .
- Messepremiere in Deutschland für den Kleinstwagen von ŠKODA
- Einstiegsmodell des Citigo in der Ausstattungslinie Easy bereits für 8.890 Euro erhältlich
- ŠKODA Messestand Halle 1 / Stand B31: Der Citigo in der "Štadt"

Der ŠKODA Citigo feiert Deutschlandpremiere auf der Auto Mobil International 2012 (AMI) in Leipzig. Der Kleinstwagen der tschechischen Traditionsmarke, der bereits ab 8.890,- Euro bestellbar ist, wird erstmals offiziell in Deutschland auf einer Messe gezeigt. Der ŠKODA Citigo wird sowohl als Dreitürer als auch in der fünftürigen Variante der Öffentlichkeit präsentiert und steht im Mittelpunkt des ŠKODA Messestands in Halle 1.Gleichzeitig mit dem Beginn der AMI am 2. Juni erfolgt die Markteinführung des Citigo in Deutschland.

Der Citigo* zählt zu den kompaktesten und zugleich geräumigsten Vertretern seines Segments und überzeugt mit einer Reihe pfiffiger Ausstattungsideen: 'Simply Clever', ganz im Sinne des Marken-Claims, sind beispielsweise der Foto- und Dokumentenhalter, der Taschenhaken am Handschuhfach oder das Netzprogramm und die zahlreichen Stauund Ablagefächer. Vier Ausstattungslinien - Easy, Active, Ambition und Elegance - erfüllen individuelle Kundenwüsche. Groß geschrieben wird beim Citigo das Thema Sicherheit: Für sein vorbildliches Sicherheitskonzept erhielt der Kleinstwagen - wie der Volkswagen up! und der SEAT Mii - die Maximalwertung von fünf Sternen im Euro NCAPCrashtest. Ein Novum und Highlight in Sachen Sicherheit ist der aktive Bremsassistent 'City Safe Drive'. Die optionale Notbremsfunktion kann, abhängig von Tempo und Verkehrssituation, die Schwere eines Aufpralls verringern oder sogar ganz verhindern.

Der neue Stadtflitzer von ŠKODA wird auf der Leipziger Messe umfangreich in Szene gesetzt: Die Besucher betreten eine "Štadt". Das "ŠKODA"-S im Wort "Štadt" ist in diesem Fall mit einem Augenzwinkern zu verstehen, denn steht ein Häkchen über dem S, wird es im Tschechischen wie "Sch" ausgesprochen. Die "Štadt", welche die Kulisse für den Citigo auf dem Messestand bildet, verändert sich in regelmäßigen Abständen. Helfer - gut sichtbar in weißen Kitteln - schieben die Silhouetten bekannter deutscher Großstädte ins Szenebild. Dabei steht z. B. Berlin für Internationalität, Dresden für Kunst und Kultur, Hamburg verkörpert das Weltoffene, Maritime und Frankfurt die Businesswelt. Als besonderes Highlight schickt die tschechische Modedesignerin Hana Havelková ihre Models zu jedem Thema passend gekleidet auf den "Laufsteg" zwischen den Kulissen. Die Modenschau ist seit jeher ein Publikumsmagnet auf dem Messestand der Marke ŠKODA. Die flippige Show dreht sich rund ums "Štadtleben", und der Citigo spielt dabei natürlich eine zentrale Rolle.

Ein echtes Asphaltband, das sich über die Ausstellungsfläche zieht, sorgt für authentisches "Štadtfeeling". Zahlreiche Requisiten hauchen dem Messestand Leben ein. Wegweiser auf dem gesamten Messegelände führen Besucher direkt dorthin. Auch die großen Glastunnel, welche die Messehallen miteinander verbinden, signalisieren die Deutschlandpremiere des Citigo.

Auf dem Aktionsgelände hinter Halle 4 ist ŠKODA ebenfalls mit dem Citgo präsent: Gemeinsam mit dem Automobilclub von Deutschland (AvD) bietet ŠKODA wieder den beliebten Einparkwettbewerb an. Der Champion erhält die Möglichkeit, eine Woche lang einen Citigo zu testen.

Neben dem jüngsten Spross der Modellfamilie sind auch alle anderen Erfolgsmodelle von ŠKODA auf der AMI vertreten: Fabia* (Limousine und Combi), Roomster*, Yeti*, Octavia* (Limousine und Combi) und Superb* (Limousine und Combi). Darunter auch die Sondermodelle Fabia Cool Edition* und Fabia Monte Carlo* sowie die besonders sportlichen RS-Varianten* (Fabia und Octavia) und der Yeti in der verbrauchsoptimierten GreenLine* Ausführung.

*Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern- Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

Citigo: Kraftstoffverbrauch Außerorts 4,0 - 3,6 (l/100km), Innerorts 5,9 - 5,0 (l/100km), kombiniert 4,7 - 4,1 (l/100km), CO2-Emission kombiniert 108 - 95 (g/km), Energie- Effizienzklasse C-B

Fabia: Kraftstoffverbrauch Außerorts: 5,2-3,0 l/100km; Innerorts: 8,0-4,1 l/100km; kombiniert: 6,2-3,4 l/100km; CO2-Emissionen kombiniert: 148-89 g/km; Energie- Effizienzklasse: E bis A+

Fabia Cool Edition: Kraftstoffverbrauch Außerorts 4,7-3,6 (l/100km), Innerorts 8,0-5,1 (l/100km), kombiniert 5,9-4,2 (l/100km), CO2-Emission kombiniert 139-109 (g/km), Energie-Effizienzklasse E-B

Fabia Monte Carlo: Kraftstoffverbrauch Außerorts 4,5-3,6 (l/100km), Innerorts 7,3-5,1 (l/100km), kombiniert 5,5-4,2 (l/100km), CO2-Emission kombiniert 128-109 (g/km), Energie-Effizienzklasse D-B

Fabia RS: Kraftstoffverbrauch Außerorts 5,2 (l/100km), Innerorts 7,7 (l/100km), kombiniert 6,2 (l/100km), CO2-Emission kombiniert 148 (g/km), Energie-Effizienzklasse D

Roomster: Kraftstoffverbrauch Außerorts 5,3-3,7 (l/100km), Innerorts 8,3-5,0(l/100km), kombiniert 6,4-4,2 (l/100km), CO2-Emission kombiniert 149-109 (g/km), Energie-Effizienzklasse E-A

Yeti: Kraftstoffverbrauch Außerorts 6,8 - 4,2 (l/100km), Innerorts 10,6 - 5,2 (l/100km), kombiniert 8,0 - 4,6 (l/100km), CO2-Emission kombiniert 189 - 119 (g/km), Energie- Effizienzklasse F - B

Yeti GreenLine: Kraftstoffverbrauch Außerorts 4,2 (l/100km), Innerorts 5,2 (l/100km), kombiniert 4,6 (l/100km), CO2-Emission kombiniert 119 (g/km), Energie-Effizienzklasse B

Octavia: Kraftstoffverbrauch Außerorts: 7,3**-3,4 l/100km; Innerorts: 12,3**-4,7 l/100km; kombiniert: 9,2**-3,8 l/100km; CO2-Emissionen kombiniert: 180-99 g/km; Energie-Effizienzklasse: F bis A+. (** = LPG-Betrieb)

Octavia RS: Kraftstoffverbrauch Außerorts 10,4 - 7,5 (l/100km), Innerorts 6,2 - 4,6(l/100km), kombiniert 7,7 - 5,7 (l/100km), CO2-Emission kombiniert 180 - 149 (g/km), Energie-Effizienzklasse E - C

Superb: Kraftstoffverbrauch Außerorts 7,8 - 3,8 (l/100km), Innerorts 14,7 - 5,4(l/100km), kombiniert 10,2 - 4,4 (l/100km), CO2-Emission kombiniert 235 - 114 (g/km), Energie-Effizienzklasse G - A

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Autonomes Fahren kommt zuerst in Kleinbussen, nicht im Auto

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Nicht Autos, sondern Kleinbusse werden das Autonome Fahren zuerst auf die Straße bringen. Davon geht Stefan Sommer aus, Chef des Automobilzulieferers...

ZF: Das Auto bleibt ein mechanisches Fahrzeug

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Haben Automobilzulieferer, die klassische Fahrzeugteile wie Getriebe, Bremsen und Radaufhängungen herstellen, doch eine anhaltende Zukunft vor...

ZF: Synthetische Kraftstoffe besser als E-Autos

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Der Automobilzulieferer ZF hält den Einsatz synthetischer Kraftstoffe im Vergleich zum Elektroauto für sinnvoller, um die Fahrzeugemissionen...

Disclaimer