lifePR
Pressemitteilung BoxID: 730514 (Kliniken des Landkreises Lörrach GmbH)
  • Kliniken des Landkreises Lörrach GmbH
  • Spitalstrasse 25
  • 79539 Lörrach
  • http://klinloe.de
  • Ansprechpartner
  • Valeska Dubbert
  • +49 (7621) 416-8747

Ethik am Lebensanfang und Lebensende

(lifePR) (Lörrach, ) Über ethische Fragestellungen und Möglichkeiten der Entscheidungsfindung in Grenzsituationen des Lebens sprechen Klinikseelsorger Tobias Walkling und Dr. Jens Wattchow in einem gemeinsamen Vortrag. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Gesundheitsforums der Kreiskliniken am kommenden Donnerstag im Kreiskrankenhaus Lörrach statt.

Wer entscheidet über mein Leben im Krankenhaus? Die Errungenschaften der Intensivmedizin und der Fortschritt der Medizin überhaupt eröffnen einerseits vielfältige Behandlungsmöglichkeiten, andererseits fordern sie aber auch immer mehr Entscheidungen, welche Behandlungsmöglichkeit denn nun die „richtige“ für den jeweiligen Patienten ist. Der Ort, an dem diese Entscheidungen fallen, sind unsere Krankenhäuser. Wie geschieht aber die Entscheidungsfindung? Welche Möglichkeiten der Mitsprache habe ich als Patient oder Angehöriger? Klinikseelsorger Tobias Walkling wird zusammen mit Dr. Jens Wattchow, Chefarzt der Klinik für Neurologie, und weiteren Mitgliedern des Klinischen Ethik-Komitees der Kliniken des Landkreises Lörrach die Kriterien für eine medizinethische Entscheidungsfindung darstellen und ihre Anwendung an Fallbeispielen diskutieren. Auch Fragen des biblischen Menschenbildes werden dabei berücksichtigt. Die Veranstaltung „Ethik am Lebensanfang und Lebensende“ ist ein Vortrag im Rahmen des Gesundheitsforums der Kliniken des Landkreises Lörrach und findet am Donnerstag, dem 29. November, um 18.30 Uhr im 5. OG des Kreiskrankenhauses Lörrach statt. Der Eintritt ist frei.

Ethik am Lebensanfang und Lebensende

Tobias Walkling, Klinikseelsorger
Dr. Jens Wattchow, Chefarzt der Klinik für Neurologie, Kreiskrankenhaus Lörrach, und weitere Mitglieder des Klinischen Ethik-Komitees der Kliniken des Landkreises Lörrach

Donnerstag, 29.11., 18.30 Uhr im 5. OG des Kreiskrankenhauses Lörrach. Eine Veranstaltung im Rahmen des Gesundheitsforums der Kliniken des Landkreises Lörrach (Eintritt frei).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.