lifePR
Pressemitteilung BoxID: 739367 (Kliniken des Landkreises Lörrach GmbH)
  • Kliniken des Landkreises Lörrach GmbH
  • Spitalstrasse 25
  • 79539 Lörrach
  • http://klinloe.de
  • Ansprechpartner
  • Marion Steger
  • +49 (7621) 416-8341

Die Finger schmerzen - Arthrosen an der Hand

(lifePR) (Lörrach, ) Um Arthrosen an der Hand und deren Behandlungsmöglichkeiten geht es in einem Vortrag von Dr. Nicola Kläber am kommenden Donnerstag im Kreiskrankenhaus Lörrach.

Mit zunehmendem Alter leiden immer mehr Menschen unter Schmerzen der Hände als Folge des Gelenkverschleißes. Oft zeigen sich dabei die für diese Arthroseform typischen Schwellungen und Rötungen an den Fingerend- und Fingermittelgelenken. Auch das Handgelenk ist häufig von Arthrose betroffen. Dr. Nicola Kläber, Leitende Oberärztin der Klinik für Plastische, Hand- und Fußchirurgie im Kreiskrankenhaus Schopfheim, erläutert in ihrem Vortrag die verschiedenen Krankheits- und Beschwerdebilder. Außerdem gibt sie einen umfassenden Überblick über die modernen handchirurgisch-operativen Möglichkeiten. Für Fragen steht die Referentin nach dem Vortrag gerne zur Verfügung. Der Vortrag „Die Finger schmerzen – Arthrosen an der Hand“ findet im Rahmen des Gesundheitsforums der Kreiskliniken am Donnerstag, dem 14. Februar, um 18.30 Uhr im 5. OG des Kreiskrankenhauses Lörrach statt. Der Eintritt ist frei.

Die Finger schmerzen – Arthrosen an der Hand

Dr. Nicola Kläber, Leitende Oberärztin der Klinik für Plastische, Hand- und Fußchirurgie, Kreiskrankenhaus Schopfheim

Donnerstag, 14.02.19, 18.30 Uhr im 5. OG des Kreiskrankenhauses Lörrach. Eine Veranstaltung im Rahmen des Gesundheitsforums der Kreiskliniken (Eintritt frei).

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.