lifePR
Pressemitteilung BoxID: 682956 (Kleine Herzen Hannover e.V)
  • Kleine Herzen Hannover e.V
  • Wirringer Str. 21a
  • 31319 Sehnde
  • http://www.kleineherzen.de
  • Ansprechpartner
  • Ira Thorsting
  • +49 (5138) 6067150

Finissage mit Versteigerung

Mousse T.'s Kuss kommt zugunsten von Kleine Herzen Hannover e.V. am 26.11.2017 im SofaLoft unter den Hammer

(lifePR) (Sehnde, ) Am Sonntag, 26. November, findet im SofaLoft die Finissage der äußerst erfolgreichen Kunstausstellung Hannover Art Show von 12 bis 18 Uhr statt. Als besonderes Highlight wird ein Bild von Mousse T.’s Kuss um 15 Uhr versteigert. Mousse T. hat als erster Prominenter seinen Kuss für die Charity „Ein Kuss für Hannover“ zur Verfügung gestellt. Der Kuss des international bekannten Songwriters und Musikproduzenten („Sex Bomb“) wird als Airbrush-Bild vom Künstler MicArt63 in 100 mal 140 Zentimeter riesenhaft auf Leinwand dargestellt. Das Werk kommt zugunsten des wohltätigen Vereins „Kleine Herzen für Kinder e.V.“ unter den Hammer.
 
Neben Mousse T.’s Kuss können auch weitere V.I.P.-Werke der Aktion „Ein Kuss für Hannover“ bewundert werden wie die von Olivia Jones und Sandra Quadflieg. Außer den Werken auf Leinwand sind die Küsse auch als Artventskalender mit Schokolade erhältlich. Privatpersonen können im SofaLoft  während der Finissage der Hannover Art Show ebenfalls ihre Küsse in Großformat bestellen. Die Lippenstift-Abdrücke werden dann wie bei den Promis als Bild auf Leinwand vom Künstler MicArt63 in Airbrushtechnik erstellt – es sind keine Drucke, sondern unikatisch mit individuellen, handgefertigten Schablonen angefertigte Werke. Zusätzlich zum Kuss ist auf jedem Bild ein kurzes Statement in Form einer Sprechblase zu sehen, dass aus dem Kussmund zu kommen scheint. Mousse T. zum Beispiel wählte hierfür „Mousse T.’s Lips“, das sich wie der Kuss selbst in knalligem Orange auf einem speziell angereicherten Cobalt-Blau absetzt. Gleich ob prominenter oder privater Kuss – ein Teil des Erlöses von jedem Bild, von jedem Kalender, geht an „Kleine Herzen für Hannover e.V.“

Die Finissage bietet die letzte Chance, auch die Werke von 75 etablierten Künstlern und Newcomern zu bewundern. Die Galerie Ewa Helena aus Hamburg-Pöseldorf und die Online-Galerie Popstreet.shop richten gemeinsam mit Sylvia Sobbek vom SofaLoft die Veranstaltung aus. Die Hannover Art Show 2017 findet nicht nur im zweiten Stock des Unternehmens auf mehr als 800 Quadratmetern statt, sondern auch an weiteren geeigneten Plätzen des Hauses, damit sich die Besucher gleich ein Bild davon machen können, wie die Werke im Wohnbereich wirken.

Wir würden uns sehr über Ihren Besuch und eine Berichterstattung freuen.