Sonntag, 18. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 678215

IVW III/2017: LIEBES LAND erzielt Rekordzuwachs bei der verkauften Gesamtauflage

Speyer, (lifePR) - Das Magazin "LIEBES LAND" der Mediengruppe KLAMBT kann sich im dritten Quartal 2017 über einen enormen Verkaufszuwachs freuen: bei der aktuellen IVW-Meldung weist das Magazin ein Plus von 52% zum Vorjahr und damit eine Auflage von 100.063 Exemplaren aus.

Chefredakteurin Britta Dewi: "Ich freue mich riesig, dass die Leser unsere Leidenschaft und Hingabe honorieren und unsere permanente Qualitätsoffensive so gut ankommt. Wir werden weiter an neuen Ideen und spannenden Sonderheften zur Markenerweiterung arbeiten."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Adventistische Kirchenleitung in Kalifornien ordiniert Pastorin

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die regionale Kirchenleitung (Vereinigung) der Siebenten-Tags-Adventisten in Nordkalifornien (Northern California Conference) hat am 27. Januar...

4.762 Adventisten in der Schweiz spenden 12,4 Millionen Franken

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Ende Dezember 2017 lebten 4.762 erwachsen getaufte Siebenten-Tags-Adventisten in der Schweiz. Das sind 110 Mitglieder mehr als im Jahr zuvor....

PŸUR startet das Netz der Zukunft

, Medien & Kommunikation, Tele Columbus Gruppe

. Rein digitale Signalverbreitung im Netz von PŸUR Mehr TV-Programme in HD und erste UHD-Angebote Vorberei­tung für den DOCSIS 3.1-Standard  PΫUR,...

Disclaimer