Montag, 11. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 678215

IVW III/2017: LIEBES LAND erzielt Rekordzuwachs bei der verkauften Gesamtauflage

Speyer, (lifePR) - Das Magazin "LIEBES LAND" der Mediengruppe KLAMBT kann sich im dritten Quartal 2017 über einen enormen Verkaufszuwachs freuen: bei der aktuellen IVW-Meldung weist das Magazin ein Plus von 52% zum Vorjahr und damit eine Auflage von 100.063 Exemplaren aus.

Chefredakteurin Britta Dewi: "Ich freue mich riesig, dass die Leser unsere Leidenschaft und Hingabe honorieren und unsere permanente Qualitätsoffensive so gut ankommt. Wir werden weiter an neuen Ideen und spannenden Sonderheften zur Markenerweiterung arbeiten."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Deutscher Landkreistag zu Gast im Vogelsbergkreis

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

68 Prozent der Bevölkerung in Deutschland – 55 Millionen Bürgerinnen und Bürger – wohnen in Landkreisen. Deren Interessen werden vom Deutschen...

Rekordandrang beim Ludwig-Erhard-Gipfel 2018

, Medien & Kommunikation, Weimer Media Group GmbH

Rekordanmeldungen beim Ludwig-Erhard-Gipfel 2018 am Tegernsee: Erstmals kooperieren mehr als 50 Konzerne und Unternehmen, etwa 30 Redner stehen...

Ein Landarzt mit Schlafstörungen, ein Eisenhändler als Sensenmann und ein Papagei sieht fern - Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Weihnachten rückt immer näher. Und so steht an der Spitze der fünf Deals der Woche, die im E-Book-Shop www.edition-digital.de eine Woche lang...

Disclaimer