Freitag, 20. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 72961

"Tal der Wölfe 2 - Muro" kommt am 4. Dezember in die europäischen Kinos

"Muro" ist die Fortsetzung des erfolgreichsten türkischen Films aller Zeiten

Stuttgart/Köln, (lifePR) - Das türkische Kino boomt wie noch nie. Millionen Zuschauer strömen in die Filmtheater, neue Multiplex-Kinos entstehen überall in der Türkei. Doch die größten Hits sind nicht Hollywood-Blockbuster, sondern Filme der heimischen Erfolgsproduzenten, die sogar Julia Roberts & Co von der Spitze der Charts verdrängt haben.

Auch in Deutschland und den umliegenden Nachbarländern werden die neuen türkischen Kinoerfolge begeistert aufgenommen: Filmhits aus der Türkei können allein in Deutschland 400.000 Besucher erreichen.

Doch selten waren die Kinobetreiber und Zuschauer so gespannt auf einen Film wie auf "Tal der Wölfe 2 - Muro". Die Fortsetzung des erfolgreichsten türkischen Films aller Zeiten, basierend auf der gleichnamigen extrem erfolgreichen Fernsehserie, wird bereits seit Monaten von Millionen Fans sehnsüchtig erwartet.

Am 4. Dezember hat das Warten ein Ende: Zeitgleich mit dem Start in der Türkei bringen die Kinostar Theater GmbH und die More Film GmbH mit "Tal der Wölfe 2 - Muro" am 4. Dezember 2008 die Fortsetzung des größten türkischsprachigen Hits aller Zeiten in die europäischen Kinos.

Produziert vom Hitlieferanten Pana Film, der neben dem Superhit "Tal der Wölfe Irak" seit 2003 auch die sehr erfolgreiche "Tal der Wölfe" Fernsehserie produziert, erzählt "Muro" eine neue Geschichte aus dem "Tal der Wölfe"-Universum.

Die More Film GmbH in Köln ist eine Tochtergesellschaft der Pana Film in Istanbul, dem Produzenten von "Tal der Wölfe 2 - Muro". Pana Film ist eine der renommiertesten Produktionsfirmen in der Türkei. Geschäftsführer der More Film GmbH ist Pana Film Gesellschafter Mehmet Canpolat.

Neben Deutschland, Österreich und der Schweiz bringen Kinostar und More Film "Tal der Wölfe 2 - Muro" auch in den in den europäischen Nachbarländern heraus. Der Start des Films erfolgt am 4. Dezember zeitgleich mit dem Start in der Türkei.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Veranstaltungen zu "45 Jahre Bürgerrechtsarbeit deutscher Sinti und Roma"

, Kunst & Kultur, Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma

Pünktlich zum fünfjährigen Jubiläum der Denkmalseröffnung für die im Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Roma Europas, direkt neben Reichstag...

Steinmetzmeister Eibert in Berlin

, Kunst & Kultur, Eibert Grabmale

Neue Arbeiten vom Steinmetzmeister Eibert in Berlin Grabstein Marlene Dietrich Bekannt geworden ist der Steinmetz Hasso Eibert, als er 1992...

Kling Glöckchen: Weihnachtsmarkt mit Verkaufsbasar im Christophsbad

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Lebkuchen, Punsch und Plätzchen, alljährlich versüßen uns Köstlichkeiten die Vorweihnachtszeit. Ob süße Spezialitäten oder Deftiges vom Grill,...

Disclaimer