Sonntag, 17. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 93431

ISSIZ ADAM - EINSAM: Die packende Liebesgeschichte kommt nach Deutschland

Vorpremieren mit Darstellern, Produzent und Regisseur in Berlin, Frankfurt und Köln

Stuttgart, (lifePR) - Die Erfolgsstory von "Issiz Adam - Einsam" ist eine Geschichte, wie man sie sonst nur aus dem Kino kennt: Als das Liebesdrama in der Türkei gestartet wurde, landete der Film am ersten Wochenende auf dem dritten Platz der Kinocharts. Doch die Zuschauer waren begeistert, die Zeitungen voller positiver Kritiken, und rasch sprach sich die Qualität des Filmes herum. Statt mit jeder Woche schwächer zu werden, wie nahezu jeder andere Film, strömten mehr und mehr Zuschauer in die Kinos, und "Issiz Adam - Einsam" wurde mit 2,7 Mio. Zuschauern einer der größten Hits des Jahres.

Und selten gab es einen Film, bei dem so viele Taschentücher gezückt wurden, wie bei "Issiz Adam - Einsam": Die traurige Liebesgeschichte bewegt die Zuschauer wie schon lange kein anderer Film mehr. Ab 12. März haben nun auch die Zuschauer in Deutschland Gelegenheit, sich von dem packenden Liebesdrama von Regisseur Cagan Irmak und Produzent Mustafa Oguz begeistern zu lassen: Dann startet der Film in 58 Kinos zwischen Bremen und München, sowie in Filmtheatern in Österreich, der Schweiz und weiteren europäischen Ländern. "Issiz Adam - Einsam" läuft in der türkischen Originalfassung mit deutschen Untertiteln.

Für die Zuschauer in Berlin, Frankfurt und Köln bietet sich zudem eine besondere Gelegenheit, die Stars und Macher des Films zu treffen, und den Film in exklusiven Vorpremieren zu genießen:

Die Hauptdarsteller Cemal Hünal und Melis Birkan, Drehbuchautor und Regisseur Cagan Irmak und Produzent Mustafa Oguz kommen persönlich zu den Vorpremieren in Berlin (Karli Neukölln, 9. März um 20.15 Uhr), Frankfurt (Cinestar Mainzer Landstrasse, 10. März um 20.00 Uhr) und Köln (Filmpalast, 11. März um 20.30 Uhr). Karten für die Vorpremieren sind bei den Kinos erhältlich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Hackerangriff mit möglicher politischer Intention auf Berliner Kunst-Startup

, Kunst & Kultur, Collasta GmbH

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (12/13.12.2017) hat ein von der Koreanischen Halbinsel ausgehender Hackerangriff auf das Berliner Kunst-Startup...

Sonderausstellung "ECHTZEIT. Kunst- und Wissenschaftspreis Dresden 2017"

, Kunst & Kultur, Museen der Stadt Dresden

. ECHTZEIT Zwischen Millisekunde und Authentizität Kunst- und Wissenschaftspreis Dresden 2017 16.12.2017-11.3.2018 Das Dresdner Zentrum der...

"Sublimation - Mind, Matter, Concept in Art after Modernism": Internationale Konferenz

, Kunst & Kultur, Kunsthalle Mainz

In Kooperation mit dem Philosophischen Seminar und der Abteilung Kunstgeschichte (JGU Mainz) findet am Samstag, 16/12 der letzte Tag der Konferenz...

Disclaimer