Dienstag, 30. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 61726

Blue ribbon cup

10 Jahre von Kiel nach Kopenhagen und zurück

(lifePR) (Kiel, ) Bereits im zehnten Jahr fällt am Mittwoch (20. August) der Startschuß zum blue ribbon cup, der Langstreckenregatta für Hochseesegler von Kiel nach Kopenhagen und wieder zurück. 35 Yachten werden um 19 Uhr an der Startlinie direkt vor dem Kieler Yacht-Club am Hindenburgufer erwartet, um sich auf den 150 Meilen langen Kurs nördlich um Seeland nach Kopenhagen zu machen. Dort werden die Teilnehmer in Hafen von Rungsted vom mitveranstaltenden Royal Danish Yacht Club empfangen, bevor es Samstag wieder auf die Rückregatta nach Kiel geht.

Neben der hohen Beteiligung im Jubiläumsjahr des blue ribbon cup, erfreut die Veranstalter des Kieler Yacht-Club besonders das hohe sportliche Niveau der teilnehmenden Yachten und Crews. So werden neben den Maxi Yachten "Uca"
von Dr. Claus Murmann und der "Calypso" von Dr. Gerhard Clausen ( beide Kieler Yacht-Club) auch die neue "Hexe" des Cuxhavener Unternehmers Norbert Plambeck als schnellste Schiffe gehandelt. Ob es dann auch nach berechneter Zeit, gesegelt wird nach der Vermessungsformel ORC-Club, für einen Sieg reicht, wird sich erst im Ziel zeigen, denn die Crews der "Outsider" von Tilmar Hansen (Kiel) oder der "Tutima" von Tom Ebert (Warnemünde) sowie alle anderen dreißig Yachten sind ihnen dicht auf den Fersen. Die abschließende Siegerehrng findet am Sonntag (24. August) späten Nachmittag im Kieler Yacht-Club in Strande statt.

Mehr Informationen und Meldeliste über www.kyc.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Handball-Bundesliga: HC Erlangen unterliegt der HSG Wetzlar

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Der HC Erlangen hat am Samstagabend sein Auswärtsspiel bei der HSG Wetzlar mit 30:20 (14:12) verloren. Die Mannschaft von HC-Cheftrainer Robert...

BMW Teams machen beim Motorsport-Wochenende am Nürburgring Schlagzeilen - Entwicklung des BMW M8 GTE läuft

, Sport, BMW AG

. - BMW feiert fünf Klassensiege beim 24h-Rennen auf dem Nürburgring. - FIA WEC: Neu entwickelter BMW M8 GTE kommt ab 2018 zum Einsatz. - Kundensport:...

BMW M6 GT3 Teams kämpfen in der Eifel um die Podestplätze

, Sport, BMW AG

. Sieben BMW M6 GT3 auf dem Nürburgring in den Top-15 BMW Teams kommen weitgehend ohne Zwischenfälle durch die Nacht. Bislang problemloses...

Disclaimer