Montag, 25. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 683766

Ein Spieltag ganz im Zeichen des stups Kinderzentrum

Krefeld, (lifePR) - Im Rheinland und am Niederrhein herrscht die einhellige Meinung, dass Aktionen die mehr als zweimal stattfinden zur Tradition werden: Die Kooperation zwischen den Krefeld Pinguinen und dem stups Kinderzentrum befindet sich deshalb auf gutem Wege zur Tradition zu werden. Nach dem Adventskalender im vergangenen Jahr wird es in dieser Spielzeit mit dem Heimspiel am 10. Dezember gegen die Augsburger Panther (14 Uhr) gleich einen ganzen Spieltag im Zeichen des Kinderzentrums geben.

Der 10. Dezember ist vor allem in der Hospiz-Arbeit ein wichtiges Datum, an diesem Tag wird weltweit der verstorbenen Kinder gedacht. Als Zeichen werden abends brennende Kerzen ins Fenster gestellt. Die Pinguine werden dieses Zeichen in die Einlaufshow integrieren. Auch das Eröffnungs-Bully wird besonders emotional: Fan xyz ist langjähriger Fan der Krefeld Pinguine. Für die Drittelpausen ist zudem eine Scheck-Übergabe geplant.

Die gesamte stups-Familie bestehend aus betreuten Familien, ehrenamtlichen Helfern sowie Angestellten ist zu diesem Spieltag mit reduzierten Karten eingeladen. Das stups Kinderzentrum ist außerdem im Foyer mit einem eigenen Stand vertreten und wird Interessierte über ihre Arbeit informieren.

Hintergrund: Das stups Kinderzentrum ist ein Netzwerk für Familien mit schwerstkranken oder behinderten und gesunden Kindern in der Region. Hier bietet die DRK-Schwesternschaft Krefeld Familien in der Region Beratung und praktische Unterstützung. Um umfassend helfen und beraten zu können, ist im Netzwerk des stups Kinderzentrums ein Team aus Experten verschiedenster Bereiche tätig: Kinderkrankenschwestern, Erzieher, Mediziner, Hebammen, Ernährungsberater, Psychologen, Sozialpädagogen, Krankengymnasten, Selbsthilfegruppen, Frühförderstellen, Seelsorger. Örtliches Zentrum ist ein Gebäude in Krefeld / Königshof, in dem sich u.a. ein Kinder- und Jugendhospiz und ein integrativer Kindergarten mit zwei Gruppen befinden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schwimmen, Radfahren, Laufen - Ein Glücksbringer auf Abwegen

, Sport, Schornsteinfeger Zebisch Meisterbetrieb

Christian Zebisch, seines Zeichen Kaminkehrer Meister aus Lohr, hatte letztes Jahr die spontane Idee und registrierte sich für den Langdistanz...

Tag der offenen Tür bei BEMER: Ein Blick hinter die Kulissen

, Sport, BEMER Int. AG

Am 30. Juni und 1. Juli öffnet die BEMER Int. AG ihre Pforten am Headquarter in Triesen und lädt herzlich ein, bei umfassendem Programm das Unternehmen...

Mit Herz und Sachverstand am Pferd

, Sport, Swiss Galoppers GmbH

Das Management, das Mutter-Tochter-Duo, weiss, welchen Bedarf zu welcher Jahreszeit, zu welchem Turnier oder zu welchem besonderen Reit-Event...

Disclaimer