Personalien: Drei neue Führungskräfte im Kempinski Hotel Airport München

(lifePR) ( München, )
Das Kempinski Hotel Airport München besetzt drei wichtige Schlüsselpositionen neu: Christian Ruge hat Ende letzten Jahres die Funktion des Hotel Managers übernommen, Lisa Mathis ist Food & Beverage Managerin und Nicole Kerst fungiert als Director Group & Event Sales.

Der gebürtige Essener Christian Ruge zeichnet als Hotel Manager für die operativen Abläufe des Hotels verantwortlich. Seine Karriere begann der 39-Jährige Ruge bei den InterContinental Hotels in Frankfurt, New York und Berlin, wo er bis 2003 als Assistant Front Office Manager arbeitete. Anschließend brachte ihn sein Beruf erstmals nach München, wo er zunächst ein Jahr im Hotel LeMeridien Munich und von 2003 bis 2009 im Sofitel Munich Bayerpost angestellt war. Drei Jahre lang hielt Christian Ruge dort die Position des Resident Managers inne, bevor er im März 2009 als Hoteldirektor des Sofitel Wroclaw Old Town nach Warschau ging. Die letzten beiden Jahre vor seiner Rückkehr nach München war er Hoteldirektor des Sofitel Winter Palace Luxor, Ägypten.

Die neue F&B Managerin Lisa Mathis begann ihre Hotelkarriere mit der Ausbildung im Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski in München, wo sie als F&B Coordinatorin im Anschluss übernommen wurde. Von 2009 bis September 2011 war die gebürtige Nürtingerin Mathis im Kempinski Hotel Soma Bay am Roten Meer in Ägypten als Assistant Food & Beverage Manager tätig. Bevor die 29-Jährige Lisa Mathis jetzt den F&B Bereich des Business Hotels am Münchener Flughafen übernahm, war sie als Corporate Hotel Services Manager der Shaza Hotels, die ebenfalls der Global Hotel Alliance zugehören, tätig.

Bereits am 15. Oktober 2012 übernahm Nicole Kerst die Funktion des Directors Group & Event Sales. Die 41-Jährige gelernte Restaurantfachfrau Kerst war zu Beginn ihrer Karriere als Bankettleiterin im Breidenbacher Hof sowie im Grandhotel Schloss Bensberg tätig. Von 2002 bis 2005 arbeitete sie als Veranstaltungsleiterin im Hotel Hyatt Regency Köln und bis zu ihrem Wechsel nach München als Director of Convention Sales im Hotel InterContinental Köln, welches jetzt als Dorint Hotel Am Heumarkt geführt wird.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.